VICUNHA fokussiert ‘Performance’ • Kick-off Herbst/Winter 2018/19

VICUNHA fokussiert ‘Performance’ • Kick-off Herbst/Winter 2018/19

Kick-off Herbst/Winter 2018/19
KINGPINS Amsterdam, 19th – 20th April, 2017
DENIM PREMIÈRE VISION Paris, 26th – 27th April, 2017

VICUNHA fokussiert ‘Performance’
Thomas Dislich, Managing Director VICUNHA TEXTIL für Europa und Asien, leitet den Kick-Off der Saison Herbst/Winter 2018/19 mit den bevorstehenden Trade Shows KINGPINS Amsterdam und DENIM PREMIÈRE VISION Paris ein:

„Wir werden zum zweiten Mal auf der KINGPINS sein und freuen uns, die neuen Styles im ‚Herzen der Denim-Industrie‘ zu zeigen. In Synergie mit unserem kürzlich eröffneten Showroom in Amsterdam sehen wir die Show als maßgeblich richtungsweisend in Sachen
Trends an, da vor allem Designer und kreative Köpfe der Unternehmen die Plattform zum Research nutzen. Mit einer sehr fokussierten und dennoch entspannten Atmosphäre schafft die KINGPINS gute Voraussetzungen, um zukünftiges Business zu besprechen. Darüber hinaus ziehen die Denim-Days-Events und -Shops die wichtigsten Einzelhändler nach Amsterdam, um sich Inspiration für die kommende Saison zu holen.

Die DENIM PREMIÈRE
VISION ist für uns nach wie vor von großer Bedeutung und gründet ihre Wichtigkeit vor allem in der Präsenz vieler internationaler Einkäufer. Der Trendbereich bietet dabei eine klare saisonale Ausrichtung und Orientierung. Abgerundet durch die zusätzlichen Assets des Premiere-Vintage-Market und den Denim-Masterclasses schafft sie eine gute Basis zur Information und Trendausrichtung. Auf der DENIM PREMIÈRE VISION wird uns die Möglichkeit geboten, Geschäfte zu machen und unsere komplette Produktpalette zu präsentieren.“

Entwicklungen & Highlights für Herbst / Winter 2018/19 Saison
Nach dem Kick-off des Temperature-Controll-Denim der letzten Saison erweitert VICUNHA sein Spektrum um neue High-Tech- und Hi-Performance-Fabrics. Mit den High-Tech-Garnen von Nilit werden drei High-Tech-Fabrics mit antibakteriellen, feuchtigkeitsabsorbierenden und temperaturkontrollierenden Eigenschaften vorgestellt: „BODY FRESH“ sorgt für frisches Tragegefühl über den ganzen Tag verteilt und verhindert die Vermehrung von Bakterien, die
Körpergeruch verursachen. Dabei sind die Fasern extrem belastbar und die antimikrobiellen Eigenschaften bleiben über mindestens 50 Wäschen erhalten. „AQUARIUS“, mit einem Hochleistungsgarn ausgestattet, welches die Feuchtigkeit vom Körper abhält, bietet Tragekomfort und Wirksamkeit über die gesamte Lebensdauer des Kleidungsstücks hinweg.

Die Eigenschaften sind in der Faser immanent eingeschlossen und können nicht herausgewaschen werden. „BREEZE“ unterstützt die Erhaltung der konstanten Körpertemperatur während und nach körperlicher Leistung sowie bei heißen Temperaturen. Die Verwendung eines speziellen Polymers sorgt für soften Griff und ausgezeichnete Belüftung. Die Range spiegelt eines der zentralen Themen des Marktes wider und sprengt die Grenzen mit neuen Finishing-Techniken. Denn die Nachfrage nach Produkten, die auch im Alltag und nicht nur im Sportbereich ‚performen‘ wächst stetig.

ATHLEISURE ergänzt den ‚Durst‘ nach Komfort und Leichtigkeit. VICUNHA setzt dabei auf eine breite Palette an Produkten unterschiedlicher Gewebe und Gewichtungen. „Wir sehen diesen Trend weiter wachsen, unsere Kunden erweitern ihre Optionen und fügen neue Web-Varianten hinzu“, so Thomas Dislich, Geschäftsführer VICUNHA TEXTIL für Europa und Asien. „Hi-Stretch und Bi-Stretch bleiben weiter wichtig, Wir erweitern das Angebot um Bi-Stretch mit höherer Elastizität für noch mehr Vintage-Optionen. Ein sehr gefragtes Produkt in unserer Range, wenn es ursprünglich eher in der Womenswear gesehen wurde, hat es auch viel Potenzial für die Menswear.“

VINTAGE AUTHENTICITY – Der Gegentrend zu Performance heißt Vintage & Authentizität. Offene Leinwandbindungen und charaktervolle Ringeffekte bieten echte Authentizität sowohl in der Womens- wie auch Menswear. Retro-Blues und tief dunkle Farbtöne ermöglichen eine Fülle an Wasch-Effekten, ideal für lockere Silhouetten und Retro-Styling. Während die ‚heavier weights‘ in der Womenswear im Fashion-Bereich ihren Schwerpunkt setzen, kommen sie in der Menswear eher für die traditionellen Looks zum Einsatz.

Sao Paulo/Gland/Düsseldorf, April 2017

VICUNHA
ROLAND HOFFMANN PR
PR Contact Dipl.-Ing. Roland Hoffmann, Fon +49 211 585876-80, Fax +49 211 585876-87, E-mail hoffmann@rh-pr.de, www.rh-pr.de,
https://facebook.com/ROLAND.HOFFMANN.Public.Relations, http://twitter.com/RH_PR