PRIMARK kommt in den Norden: Der irische Modehändler eröffnet seinen 22. deutschen...

PRIMARK kommt in den Norden: Der irische Modehändler eröffnet seinen 22. deutschen Store in Hamburg

47

PRIMARK eröffnet am 8. Dezember 2016 seinen lange erwarteten nördlichsten deutschen Store in Hamburg-Billstedt. Mit einer Verkaufsfläche von rund 6.000 Quadratmetern auf drei Etagen bietet PRIMARK künftig tolle Mode zu hervorragenden Preisen für Damen, Herren und Kinder, sowie Schuhe, Schmuck und Heimtextilien.

„Als Hamburger freut es mich besonders, unseren nächsten Store in der zweitgrößten deutschen Stadt zu eröffnen”, sagt Wolfgang Krogmann, Geschäftsführer Deutschland und Österreich bei PRIMARK. „Wir haben großartiges Feedback von vielen begeisterten Bürgern bekommen, die die Eröffnung kaum erwarten können. Das Billstedt-Center ist bereits eines der beliebtesten Einkaufszentren in Hamburg und wir freuen uns darauf, es noch attraktiver zu machen und dazu beizutragen, noch mehr Besucher aus dem gesamten Umland anzulocken.“

Der Store ist im neuesten attraktiven Design von PRIMARK gestaltet und wird ein Einkaufserlebnis bieten, das perfekt zur tollen Mode des irischen Einzelhändlers passt. Zu den Besonderheiten des neuen Stores gehört der neu entworfene und besonders großzügig ausgelegte Showroom im Bereich der Umkleidekabinen für Damen. Hier können bis zu acht Käuferinnen gemeinsam ihre Lieblingsstücke anprobieren und einander vorführen, besonders einfach Fotos machen und diese mit Freunden teilen. Dafür dürfen sie auch mehr Kleidungsstücke als sonst üblich mit in die Umkleide nehmen. Außerdem wird der Store in Hamburg nach Mannheim der zweite Store in Deutschland sein, der seinen Kunden kostenloses Wifi anbietet.

Der neue Store wird 500 Arbeitsplätze in Hamburg schaffen, für die noch Bewerbungen entgegengenommen werden. Positionen reichen vom Kassierer über den Einzelhandelskaufmann bis hin zum Lagerverwalter, sowohl in Vollzeit, als auch in Teilzeit. Derzeit beschäftigt PRIMARK mehr als 5.000 Menschen in Deutschland.

primark-22-store-in-hamburgÜber PRIMARK
PRIMARK, eine Tochtergesellschaft der Associated British Foods plc (ABF), betreibt derzeit 320 Stores in elf Ländern: Irland, Großbritannien, Deutschland, die Niederlande, Frankreich, Belgien, Österreich, Italien, Spanien, Portugal und die USA und beschäftigt über 62.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im September 2015 eröffnete PRIMARK seinen ersten Store in den USA und im April 2016 den ersten Store in Italien. PRIMARK bietet qualitativ hochwertige Mode zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis, getreu dem Motto “Amazing Fashion, Amazing Prices”. In Deutschland gibt es PRIMARK Stores in Bremen, Frankfurt (2), Gelsenkirchen, Dortmund, Hannover, Saarbrücken, Essen, Berlin (2), Karlsruhe, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Krefeld, Dresden, Kaiserslautern, Braunschweig, Weiterstadt, Leipzig und Mannheim.

PRIMARK Pressekontakt

FleishmanHillard Germany GmbH

Daniel Silberhorn

+49 (0) 69  43 03 73

primarkpresse.de@fleishmaneurope.com

Stephanie Schweyer

Assistant Account Executive | Corporate Affairs

FleishmanHillard Germany GmbH | Hanauer Landstr. 182A | 60314 Frankfurt | Germany

T +49 (0) 69 405702-463

E Stephanie.Schweyer@fleishmaneurope.com

True Affairs – Der Blog von FleishmanHillard
The power of true:
fleishman.de|Facebook|LinkedIn|Twitter|YouTube

Geschäftsführung: Hanning Kempe (Vors.), Olivier Beheydt, Dirk Krieger
Amtsgericht Frankfurt am Main, HRB 33080