Paltò ITALIA • Kollektionsvorschau FW1718

Paltò ITALIA • Kollektionsvorschau FW1718

86

Das italienische Label Paltò fußt sein Selbstverständnis als „Coat Factory“ auf dem Erbe des italienischen Mantels, dem ikonischen Kleidungsstück für Damen und Herren, das von kulturellen wie gesellschaftlichen Bezügen aus dem gesamten 20. Jahrhundert geprägt ist. Das Ziel der Designer ist es, die dem typisch italienischen Stil zugrunde liegenden Hauptmerkmale Tradition, Eleganz und Exklusivität aufleben zu lassen. Paltò steht damit für den italienischen Spirit, mit Stil, echtem Schneiderhandwerk, ausgesuchten Materialien und handgefertigten Details – jedoch neu interpretiert und am Nabel der Zeit, um den Anforderungen der aktuellen Mode gerecht zu werden.

Seit jeher dienen dem Designteam Persönlichkeiten des italienischen und internationalen Kinos als Inspirationsquelle. Mit der Kollektion für kommenden Herbst und Winter, FW1718, huldigt Paltò nun keinem geringeren als Marcello Mastroianni, der Ikone des italienischen Films. Zum 20. Jahrestag seines Todes versteht sich der Mantel Marcello als Hommage an den großen Schauspieler. Das Modell kommt dabei Oversize geschnitten mit Raglanärmeln und lockerer Passform.

Das klassische Glen Plaid wird als dreidimensionaler Chiné-Stoff neu interpretiert, während der Evergreen Check sowohl in Form grafischer Muster auf Kammwolle als auch in Jacquard-Designs aufgegriffen wird. Bouclé auf strukturiertem Gewebe und Melange-Töne, tonale Chevron-Muster sowie militärische Stoffe mit diagonalen Details und gewaschener Kord kommen ebenso zum Einsatz. Die Farbpalette reicht von natürlichen Nuancen wie Army Green bis hin zu warmen Tabak- und Schokoladen-Tönen. Marineblau setzt Akzente.

FACTS
web-Adresse: http://www.paltò.it/
Gründungsjahr: 2013
CEO: Luca Paganelli
Unternehmenssitz: Lucca
Produktpalette: Outerwear für Damen und Herren
Herstellernachweis: Komet und Helden GmbH