Marvelis • Frühjahr 2017

Marvelis • Frühjahr 2017

241

Kollektionsbericht MARVELIS Frühjahr 2017

Streifen muss – Karo kann!

Inspiration für das Frühjahr 2017 ist der moderne Mann, der sich mit seinem Lifestyle zwischen Formalwear und Casual bewegt, der Sportlichkeit, Innovation und Komplexität in den Details zu schätzen weiß.

Der Umgang mit Mode ist insgesamt spielerischer geworden, Grenzen verschwimmen beim Zusammenstellen der Outfits. Individuell in der Herangehensweise, sportlich und tragbar im Look, so präsentiert sich die neue MARVELIS Kollektion.

In der Businesskollektion vermitteln modernisierte, klassische Looks maskuline Lässigkeit. Stoffe werden leichter und dynamischer in ihrer Beschaffenheit.
Ein absolutes Muss zum nächsten Sommer sind Streifen und Ringel. Maritime Bilder stehen als Impulsgeber. Neuigkeitswert erhalten Sie durch Strukturen, Diagonalen oder Streifenmix. Vom klassischen Fineliner- bis Markisen- oder Multicolorstreifen werden die unterschiedlichen Streifentypen in einem Look kombiniert und bringen Vielfalt in das jeweilige Sortiment. Im Thema Modern Nautical wird das Streifenthema durch farbige Details wie feine Pipings- und Kontrastknopflöcher raffiniert auf den Punkt gebracht.

Minimal-Jacquards und Faux-Unis mit Bindungsmustern lösen Mikroprints langsam ab und sind der Schlüssel zu einer neuen Optik. Im Modern-Classic-Bereich erreichen wir durch eine neue Slubyarnqualität eine modisch leichte Optik. Klassiker werden durch angewebte Untertrittstreifen, Pipings und Printausputz renoviert. Kontraststoffe an Knopfleisten, Innenmanschetten und den verschiedenen Kragenvarianten erweitern die aktuelle Bandbreite der Hemden in diesem Bereich. Neue inspirierende Farbwelten erhöhen den Modegrad zusätzlich: Töne wie Cobalt Blue, Garden, Lampone und Haiti wirken absolut erfrischend.

MARVELIS Body fit überzeugt mit vielfältigen neuen Dessins und starken Farben. Uni-Optiken als Basics setzen klare Muster und Two-Tone-Dessins in Szene. Neue Streifentypen – auch als Verbindungselement in Multicolor – bringen in diesem Programm den grafischen Aspekt zum Tragen und stehen für einen modernen Ausdruck. Ebenfalls grafisch inspiriert sind die neuen markanten Printtypen, die von progressiven „Black and White“- oder „Navy and White“-Kontrasten leben. Farbthemen verbinden sich über vibrierende Multicolorprints und -streifen.

Leichtigkeit, Sportlichkeit und das entspannte, sommerliche Lebensgefühl sind prägend für den neuen Casual Look. Die Hemden der Frühjahrs-Kollektion 2017 gewinnen ihre Individualität mehr über das Dessin selbst als durch eine Überfrachtung an Details. „Black and White“ im grafischen Mustermix ist zudem ein großes Thema, wird jedoch mit Farbakzenten und einem abwechslungsreichen Kontrastspiel aufgebrochen.
Streifen sind auch hier allgegenwärtig. Sie werden nicht nur gewebt sondern cool und lässig als markanter Print interpretiert. In den Farbthemen treffen pastelliges Rosé, Aqua, Mintgrün und Gelb auf kräftiges Pink, Smaragd, Türkis und ein frisches Blau. Sommerlich umgesetzt werden die Farbwelten unter anderem in ausdrucksstarken, großen Madraskaros. Sie verbinden die Farbwelten und setzen wohltuende Akzente.

Authentic Denim spielt nach wie vor eine große Rolle. Für den trendigen „Indigo Blues“ stehen Minimalmusterungen, sommerliche Slubyarnqualitäten und von Hawaii inspirierte Prints. Zusätzliche Highlights der MARVELIS Kollektion sind moderne, leichte Sweatformen in neutralen Farbigkeiten, akzentuiert mit knallfarbigen Innenseiten und Farbdetails. Diese werden ergänzt durch eine Henley- und Polo-Form in Garment-dyed- sowie einer leichten Troyer-Variante. Farblich auf die Hemdenkollektion abgestimmt sorgen sie für ein absolut stimmiges Gesamtbild.

Zitate aus der Activewear werden in leichten, sportiven Hybridjacken umgesetzt.
Nylon in Verbindung mit Sweat ist hier ein Thema. Funktionalen Mehrwert bringen abzippbare Kapuzen und gesteppte Fronten. Neben Doubleface und lässigen Strickblazertypen gewinnen kürzere Jacken in Blousonform an Bedeutung.

Westen sind ein neues modisches Thema und werden für die MARVELIS Kollektion sowohl klassisch inspiriert in Milanorippstrick, als auch sportiv mit Nylon umgesetzt.

Geschmackvoll ausgestattete Pikeepolos in überzeugender Unipalette komplettieren die Farbthemen und werden ergänzt durch feine Two-Tone-, Oxford- und Print-Optiken. Highlights sind Polos mit Hawaiiprint und großrapportigen Ringel.

T-Shirts aus supersoftem Jersey mit maritimen Prints komplettieren die Casualkollektion und sorgen für Urlaubsfeeling.

In diesem Sinne: Start frei für einen spannendes Frühjahr 2017 voller Highlights!
Annegret Gärtitz
Head of Design

Ähnliche Artikel

16

15

12