Mammut Eiger Extreme Kollektion: Für höchste alpine Ansprüche

Mammut Eiger Extreme Kollektion: Für höchste alpine Ansprüche

Mammut Eiger Extreme Kollektion: Für höchste alpine Ansprüche

Bestens ausgerüstet für extreme alpine Ansprüche: Mit der mittlerweile vierten Generation präsentiert der Schweizer Bergsportspezialist Mammut die hochwertigste und technisch ausgereifteste Eiger Extreme Kollektion, die es je gab. Die gesamte Kollektion wurde in enger Zusammenarbeit mit den Top-Athleten des Mammut Pro Teams Alpine überarbeitet und hinsichtlich Funktionalität und Leichtigkeit noch einmal verbessert. Glanzstücke der Linie: Der Nordwand Pro HS Suit für absoluten Wetterschutz in Eis- und Mixed-Routen sowie der extrem leichte, voll steigeisentaugliche Nordwand Light Mid GTX® Men.

Wie schon die erste Extreme Kollektion 1995 setzt auch die vierte Generation Massstäbe für Bergsportbekleidung. Die neue Eiger Extreme Kollektion wurde komplett überarbeitet und weiterentwickelt: Besonders abriebfeste Textilien und neue Materialkombinationen halten stärkster Beanspruchung stand und bieten maximalen Schutz vor klimatischen Einflüssen. Weil ein Grossteil der Kollektion unmittelbar am kletternden Athlet konzipiert und geschnitten wurde, erreichen die Produkte eine bisher nie dagewesene Bewegungsfreiheit. Das Design wurde von der mikroskopischen Ansicht zweier alpiner Grundelemente, Fels und Eis, inspiriert: Scharfe Strukturen treffen auf organische Formen, leuchtende Farben, wie sie sich aus der Lichtbrechung im Eiskristall ableiten, werden durch ruhige Grautöne ergänzt. Ihre Weltpremiere feierte die neue Eiger Extreme Kollektion am 31. August in Zürich – damit fiel auch der Startschuss für den Handel, über den die Produkte pünktlich zur neuen Saison erhältlich sind.

Ähnliche Artikel