Kollektionsbericht s.Oliver Socke • Frühjahr/Sommer 2018

Kollektionsbericht s.Oliver Socke • Frühjahr/Sommer 2018

Sommer und Socken müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. Das beweist die Frühjahr-/Sommerkollektion von s.Oliver Socks. Die große Auswahl an Modellen, Farben und Materialien lassen sich vielseitig einsetzen und passen perfekt in die warme Jahreszeit.

Back to Basic
Klassische Designs treffen auf geometrische Elemente wie Streifen, Punkte oder Strukturmusterungen. Für das gewisse Etwas sorgen die große Bandbreite an Farbkontrasten und innovative Qualitäten. Im Unisexbereich wird weiterhin auf praktische Footies und Invisibles im 3er-Pack gesetzt.

Glanz & Glitzer
Der Metallic-Trend hält weiter an: Klassiker werden mit verschiedenen Melangen und Lurex-Effekten aufgewertet und sorgen für glänzende Auftritte. Die schimmernden Highlights sind der ideale Kombipartner zu destroyed Jeans oder mädchenhaften Röcken.

Athleisure
Egal ob Damen oder Herren: Sportliche Socken sind in dieser Saison von den Füßen nicht mehr wegzudenken. Das Thema wird mit typischen College-Streifen sowohl klassisch, als auch mit Lurex-Effekten umgesetzt. Die Farbpalette erstreckt sich von dunklen Tönen wie Blau und Grau über Signalrot bis hin zu reinem Weiß.

Print Socks
Die Print Socks faszinieren im Sommer mit einer Vielfalt von acht neuen Motiven. Exotische Prints, geometrische Muster in Regenbogenfarben und Comicdesigns machen jedes Outfit zum absoluten Hingucker.

Junior/Babies
Unter dem Prinzip „Mini-me“ schauen sich die Kleinen die stylischen Looks von den Eltern ab und lassen sie selbst ganz groß wirken. Streifen und Punkte werden bei den Kids jedoch knalliger eingesetzt.

Ein süßes Mitbringsel ist die Geschenkbox „keep smiling“ mit Smileymotiv.
Baby Füße treffen auf Panda Motive oder Söckchen mit rutschfestem s.Oliver-Logo.
dddc ∙ kaiserswerther straße 29-31 ∙ 40477 düsseldorf ∙ fon 0211 74967925 ∙ fax 0211 74967934 ∙ email meike.mende@dddc.de ∙ web www.dddc.de

Über camano & s.Oliver Socks
camano GmbH & Co. KG ist einer der führenden Strumpfwarenspezialisten in der DACH-Region mit Sitz im fränkischen Pleinfeld. Das mittelständische Unternehmen wurde 1995 gegründet und im Jahr 2015 durch die Münchner Investorengesellschaft AFINUM übernommen. Neben camano Produkten ist das Unternehmen Lizenznehmer im Legwear-Bereich für bekannte Marken wie s.Oliver und Mustang sowie im Private Label Geschäft tätig. Mit Flächenkonzepten für den POS ist camano in mehr als 3.000 Geschäftsstellen vertreten.

Kontakt:
camano GmbH & Co. KG
Mariya Genadieva
Marketing
Tel.: +49 (0) 9144 92 47 146
E-Mail: mariya.genadieva@camano.de

Ähnliche Artikel