HOT STUFF FOR COLD DAYS – mit Cotton Candy stylish durch den...

HOT STUFF FOR COLD DAYS – mit Cotton Candy stylish durch den Winter

43

Lässige Hoodies und Layer-Looks treffen auf Sakko-Jacket und femininen Maxi Satin Dress. Asymmetrie und Animal-Print meet Semi-Transparenz, Special Seams und Materialmix. Cotton Candy versteht es auch in dieser Saison wie kein anderes Label, massenweise aktuelle Trends stylish in Szene zu setzen – mal cool und casual, mal grungig, mal sexy, aber immer fashionable. Dabei bleibt die Handschrift des Labels unverkennbar: jedes Teil ist tragbar und hat viel Potential zum absoluten Must-Have zu werden. Nicht zuletzt die aufwendig verarbeiteten hand-made Details machen jedes Item der Fall/Winter 2018 Kollektion zu einem echten Eye Catcher.

Finishings & Materialien

Von Easy-to-Wear Style bis Glamleisure Look – jeder einzelne Artikel ist von vorne bis hinten durchdacht und erzählt seine eigene Story. Genau dafür steht das Label Cotton Candy. Dieser Leitgedanke wird auch in der neuen Kollektion für Fall/Winter 2018 mehr als deutlich. Mit aufregenden Finishings wie der Destroyed-, Washed- oder Batik-Optik verleiht das Label seinen Teilen einen einzigartigen Twist. Innovative Flechtdetails, hippe Glitter und Foil Prints sowie moderne Perlendetails und Burn-Outs sorgen für das gewisse Etwas. Der Schwerpunkt der Kollektion liegt ganz stark in den Wirkwaren, ein zweiter Fokus auf den Webwaren. Themen wie Leder oder Denim werden aber natürlich auch nicht vergessen und treten in Form von Jackets, Dresses und Skirts auf.

Colours

Ganz den Trendfarben 2018 entsprechend, finden zahlreiche Natur- und Erdtöne wie Grey Melange, Tiger Orange, Leo Cream und Mouse Grey Einzug in die Kollektion. Sie bieten den perfekten Gegenpol zu kräftigeren Farben wie Turtle Green und Budgie Blue. Black und White als Basic Colours sind natürlich von der Farbpalette dieser Saison nicht wegzudenken.

Key Items

Die Key Items der Kollektion überzeugen allesamt mit Special Details oder aufregenden Finishings. So zum Beispiel der Sweater mit Foil-Print und Perlenbesatz, die Bluse mit auffällig verzierter Knopfleiste und der Cardigan mit Leo Pattern und Batik Optik. Für einen lässigen Street-Look sorgen das coole Braided Leather Biker Jacket, das schwarze Lederkleid in Wickeloptik mit Reverskragen und Gürtel oder die Ripped Culotte Pants. Mit dem Vokuhila Hoodie geht Cotton Candy innovativ und andersartig auf den Hoodie Hype ein. Auch das weiterhin angesagte Thema der Logo T-Shirts findet seinen Platz in der Kollektion.

Essentials

In 20 Artikeln der Kollektion findet man nun das neue „Essentials“ Labeling. Hier handelt es sich um bewährte Bestseller Styles, die in dieser Saison neu interpretiert wurden und für jeden Einkäufer ein Must-Buy darstellen. Sie sollten in keiner guten Cotton Candy Ordner fehlen.

Kalkulation, VK-Preise & Liefertermine

Nicht nur die Styles überzeugen! Cotton Candy trumpft mit einer top Kalkulation und ansprechenden Verkaufspreisen auf. Leder wird mit einem Mark-up von 2.8 berechnet, alle anderen Produktgruppen mit einer glatten 3.0er Kalkulation. Der VK-Preisrahmen der Kollektion liegt zwischen 24,95€ und 399,95€, die Kernpreislagen zwischen 49,95€ und 99,95€. Der Liefertermin Juli/August 2018 wird in zwei Steps ausgeliefert – 46 Styles im Juli, 45 Styles im August.

Where to find?

PANORAMA Berlin, 16.-18.-01.2018, Hall 3, Booth 3.54

MODEFABRIEK, 21.-22.01.2018, Hall West, Booth 224

 

Genereller Kontakt:

Just Fashion GmbH

Paul-Seydel-Straße 13

09212 Limbach-Oberfrohna

+ 49 3722 60 02 37

info@cottoncandy-fashion.de

www.cottoncandy-fashion.de

 

Pressekontakt:

JuLi PR & Consulting

Baumstr.3

40468 Düsseldorf

info@juli-pr.com

www.juli-pr.com