HÖGL setzt im kommenden Winter verstärkt auf Gore-Tex®

HÖGL setzt im kommenden Winter verstärkt auf Gore-Tex®

Die neuen HÖGL Wintermodelle zeigen sich mit innovativen, trendstarkem Design und hochwertigen, witterungsfesten Materialien. Neben sportlichen Modellen und modischen Hybridschuhen werden auch feminine Cityschuhe in der kommenden Herbst-/Wintersaison 2017/18 mit wasserdichten und atmungsaktiven Gore-Tex® Membranen ausgestattet.

Die neuen Allrounder zeigen in der kalten Jahreszeit Stil und Profil. Modische Stretchmaterialien setzen sportive Akzente, hochwertige Lackeinsätze verleihen ausgewählten Winterschuhen einen femininen Touch.

Hybridschuhe zählen nach wie vor zu Winter-Must-Haves. Das Gore-Tex® Footwear System paart sich mit warmem Innenfutter und trendiger Runnersohle. Lässig, sportiv, modern – so gehen HÖGL Kundinnen selbst bei tiefsten Temperaturen mit der Mode.

Auch die neuen Citymodelle begeistern mit starker Profilsohle und modischen Stretcheinsätzen und können sowohl stilvoll zur Businessgarderobe als auch sportiv zum Casualoutfit kombiniert werden. Von der flachen Stiefelette bis zum femininen Stiefel werden die neuen Gore-Tex® Wintermodelle in unterschiedlichen Sprengungen präsentiert.

Alle Leder- und Textilkomponenten sind aufeinander abgestimmt und werden ständigen Qualitätskontrollen unterzogen. Das Footwear System verhindert, dass Wasser in den Schuh eindringt. Diese Technologie bietet idealen Klimakomfort im Schuh, lässt die Füße atmen und hält sie selbst bei widrigsten Bedingungen angenehm trocken.

„Die klassischen Wintermodelle werden am POS nicht mehr nachgefragt. Die moderne Frau will heute auch in der kalten Jahreszeit nicht auf modische Wegbegleiter verzichten. Darüber hinaus müssen Winterschuhe auch funktional und wetterbeständig sein. Mit der speziellen Gore-Tex® Membran und neuen Designs können wir all diese Anforderungen in einem Schuh verwirklichen“, so Gerhard Bachmaier, CEO bei HÖGL.

HÖGL shoe fashion GmbH

A-4775 Taufkirchen/Pram . Joseph-Lorenz-Straße 1

phone  +43 7719 8811 252

fax         +43 7719 8811 99252

www.hoegl.com