Full House bei den MODEUROP Modevorträgen zum SOC Saisonstart

Full House bei den MODEUROP Modevorträgen zum SOC Saisonstart

30

Full House bei den MODEUROP Modevorträgen zum SOC Saisonstart

Die Orderrunde Herbst/Winter 2017/18 ist gestartet und die neuen Modethemen stoßen beim Handel auf Begeisterung. Während das erfolgreiche Thema Athleisure in die Verlängerung geht, setzen dekorative Themen und opulente Materialien spannende Impulse in den neuen Kollektionen. Der Informationsbedarf ist extrem hoch und erfordert viel Fingerspitzengefühl beim Styling.

Wie man die neuen Themen am besten umsetzt und welcher Schuh zu welchem Look passt, darüber informierten sich zum Saisonstart in den SOCs dieses Mal besonders viele Einkäufer. Die MODEUROP Trendvorträge stießen überall auf große Resonanz. Allein in München und Breitscheid konnten die DSI Trendexpertinnen zwischen 150 und 250 Teilnehmern begrüßen. Auch in den anderen SOCs waren die Teilnehmerzahlen deutlich höher als in der Vergangenheit. “Die gute Resonanz zeigt, wie hoch der Informationsbedarf des Handels derzeit ist”, sagt Dr. Claudia Schulz. “Die Händler sind sich bewusst, dass sie ihre Sortimente individualisieren und spannender inszenieren müssen, um beim Verbraucher Kaufimpulse zu wecken.”

Offenbach, 15. Februar 2017

Kontakt:

Dr. Claudia Schulz

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit MODEUROP

Berliner Straße 48

63065 Offenbach

Tel.: 069/829741-10

Email: info@schuhinstitut.de