ESGE • bugatti – Kollektion Frühjahr/Sommer 2017

ESGE • bugatti – Kollektion Frühjahr/Sommer 2017

UNDERWEAR

Softer vollplattierter Single-Jersey aus Baumwolle/Elasthan, komfortable Schnitte und zeitgemäßes Stilgefühl prägen die bugatti Underwear auch in der Saison 2017. Trendige Optiken machen Slips, Pants und Boxerhorts – in den Größen 5 bis 8, teil¬weise 9 – zu modischen Must-haves für den modernen Mann. Das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis mit VKs zwischen 12,95 und 19,95 Euro ist ein weiterer Plus¬punkt der ‚European Brand‘, deren Underwear zur besseren Übersichtlichkeit in die Kollektionen ‚Sport‘, ‚City‘ und ‚Business‘ gegliedert ist. Eyecatcher des ersten Liefer¬termins (4. bis 7. KW) dürfte ein Digitaldruck sein, der New York in fotorealistischer Manier auf Pants bringt. Etwas dezenter, aber nicht weniger ansprechend, sind ein gebrochener Streifen in Admiralblau auf Schwarz sowie quer verlaufende feine Rin¬gel in multicolor. Britisches Understatement verkörpern Minimals, während sich unregelmäßige Streifen, deutlich und dennoch dezent auf Schwarz in Szene setzen. In der 8. bis 10. KW geht die ‚amerikanische Reise‘ mit einem Fotoprint weiter nach Kalifornien, aber auch ein abstrakter Alloverdruck in Schwarz/Bronze sorgt für modi¬sches Aufsehen. Modelle mit feinen Stripes verkörpern die Classics, und Boxershorts mit Knopf, bis Größe 9, runden diesen Liefertermin ab. In der 11. bis 13. KW ist Tropic – ein leuchtender Grünton – für die Farbblitze auf den Modellen zuständig. Vielfältige, auch mal brüchige Streifen, Krawattenmuster und kleine Graphics sorgen für die gewünschte modische Abwechslung. Eine Boxershorts rundet den Reigen ab, bei dem ein Modell bis Größe 9 zu haben ist. Zum Ende der Saison (14. bis 18. KW) übernimmt Sequoia – ebenfalls eine Grünnuance – die Rolle des Highlighters, und wiederum spannt sich der Bogen von eher klassischen Optiken über coole grafische Dessins bis hin zu abstrakten Alloverdrucken.

Neuigkeiten gibt es auch im Basic-Bereich zu melden: Das beliebte ‚DUO-Pack‘, mit zwei abverkaufsstarken Pants in abgestimmten Farbkombinationen, hat mit der Kom¬bi Schwarz/Ultramarin und Schwarz Zuwachs bekommen. Ganz neu ist eine Serie aus hochwertigem, quer- und längselastischem Single-Jersey aus feiner Baumwolle mit Elasthan, bei der die ‚Biopolish‘-Ausrüstung für feinen Glanz und Formstabilität sorgt. Die Modellpalette umfasst zwei Halbarm-T-Shirts mit V-Neck bzw. Knopfleiste, ein Achselshirt, Pants und Slip in den Größen 5 bis 8. Neben Schwarz und Weiß ver-leiht Graumelange diesen Styles ein besonders kerniges Flair. Weiterhin zu den Basics gehören daneben das Vorteilspack mit zwei Pants oder Slips in Schwarz, Jeans¬blaumelange, bugatti Blue, Red, bugatti Blue/schwarzem oder rot/schwarzem Farbgarnringel, eine klassische Serie mit T-Shirts, Pants und Slips aus Baumwolle/Modal/Elasthan, die ganz auf Black & White setzt sowie – last but not least – Pants und Slip (beide bis Größe 9) aus elastischem Baumwoll-Single-Jersey in heller Graumelange mit schwarzen Streifen oder umgekehrt.

NIGHTWEAR

Hochwertige Materialien, entspannter Look und angenehmes Tragegefühl charakte¬risieren die Nachtwäsche von bugatti, die zu allen drei Lieferterminen auf Singlejer¬sey aus reiner Baumwolle setzt und deren Preisgefüge von 39,95 bis 59,95 Euro reicht. Los geht es zwischen der 8. und der 10. KW mit insgesamt fünf Modellen: Bei dreien gesellt sich zur einfarbigen Shorts ein kurzärmeliges Oberteil (mit V- oder Rundhals), dessen Streifen jeweils unterschiedlich umgesetzt wurden. Deutlich spor¬tive Einflüsse weisen die anderen beiden Styles auf. Dafür sorgen die Kombi von Dunkelgraumelange und Schwarz, seitliches Colourblocking beim Kurzarm-Shirts und Ellenbogenpatches beim Langarm-Oberteil sowie die Kordelzüge bei Bermuda und langer Hose. Wiederum fünf unterschiedliche Haus- und Schlafanzüge in kurzer und langer Ausführung stehen zum Liefertermin 11. bis 13. KW zur Wahl. Highlights dürf¬ten hier die Zweiteiler aus Shirt mit Knopfleiste entweder in uni Schwarz aus Nop¬pengarn oder in maritimem Streifen aus Noppengarn zur uni Bermuda mit Seitenta¬schen und Kordelzug sein. Den letztgenannten Look gibt es auch in wärmerer langer Version, zwei kurze Schlafanzüge mit gestreiften Oberteilen plus uni Shorts ergänzen diesen zweiten Liefertermin. Ein leicht verblichener Denimton und Melangen machen in der 14. bis 18. KW auf sich aufmerksam. Sie verleihen brei¬ten und schmalen Streifendessins, neben helleren Blaunuancen, einen modischen Extra-Kick – sei es bei der Bermuda-Kurzarm-Shirt-Kombi, beim Long Sleeve mit Knopfleiste plus langer Bündchenhose oder bei einer der drei Kurzanzug-Varianten.

Ähnliche Artikel