EDITED • Trend Alert FW16 | EDITED the label | Grunge Romance

EDITED • Trend Alert FW16 | EDITED the label | Grunge Romance

53

FALL – WINTER 16
Grunge Romance

Ready, set, go: Das große 90ies Revival geht diese Saison in die nächste Runde und bringt eine
Neuinterpretation des Grunge-Looks mit sich. Auch die aktuelle Fall/Winter 2016 Kollektion von
EDITED the label „Grunge Romance“ steht ganz unter dem Motto des stilprägenden Jahrzehnts.
Chunky, cosy, fluffy und metallic – sind einige der Schlagwörter, die das Berliner Design-Team
unter der Leitung von Clarissa Labin diese Saison extragroß schreibt. Oversize Mäntel, Karohemden,
schwarze Spitzen-Pieces und Grobstrick-Pullis bestimmen den Look der Kollektion. Liebe zum Detail beweisen extralange Ärmel, viktorianische Krägen und sexy Lingerie-Elemente.

Und auch die verwendeten Materialien verströmen 90ies Grunge Glam vom Feinsten: Über Lurex
und Fake Fur bis hin zu Mohair ist alles dabei, was die Herzen aller Fashion-Lover höher schlagen
lässt. Die Farbpalette reicht von Khaki über pastelligem Rosa und glitzernden Metallics bis hin zu
edlen Grautönen. Nicht fehlen dürfen hierbei romantisch florale Prints – gesehen an den Kleidern
„Kara“ und „Raven“, sowie sportliche Karomuster à la „Danny“. Denn die sorgen für eine perfekte
Kombination aus lässigen Looks und rockigen Fashion-Pieces.

Coole Designs brauchen ein cooles Model – und so stand diesmal die Französin Celine Bouly für
EDITED the label vor der Kamera. Das Durchstarter-Model, das sonst für Labels wie Fendi, Versace,
Chloé und Yves Saint Laurent arbeitet, verkörpert den glamourösen Grunge-Look wie keine
andere. Fotografiert wurde die Kampagne übrigens von Markus Pritzi im ehemaligen Olympischen
Dorf nahe Berlin.

Erhältlich ist die neue Kollektion ab sofort auf EDITED.de und in allen EDITED Stores.

PRESSEKONTAKT
SIL K RELATIONS GMBH
Antonia Ude
Chausseestr. 1 23
101 1 5 B e r l i n
T: +49. 30.847 10854
F : +49. 30.847 10855
a n tonia@silk- r e l a t ions . com
www. s i l k- r e l a t ions . com
len EDITED Stores.