Die heimlichen Wünsche der Mütter

Die heimlichen Wünsche der Mütter

Die heimlichen Wünsche der Mütter

Alljährliches Ritual am 2. Sonntag im Wonnemonat Mai: Kinder
überhäufen ihre Mütter mit selbstgemalten Bildern, Pralinen und
Blumen. Doch was wünschen sich Mütter wirklich? Die aktuelle

Umfrage eines Elternportals kommt zu dem Ergebnis, dass sich lediglich 10% der Befragten über die genannten Muttertags-Klassiker freuen. Hingegen wünscht sich fast ein Viertel, einen Tag ganz ohne Familie nach eigenen Vorstellungen verbringen zu können. Je nach Frauentyp sind die Wünsche extrem
unterschiedlich, sie reichen u.a. vom Waldspaziergang über den
Meditationsnachmittag, die Tour auf Rollerblades und die Wellness-Auszeit bis hin zur ausgiebigen Shopping-Tour mit Freudinnen.

Und da Shoppen ja bekanntlich glücklich macht, wie wäre es mit einem neuen Lieblingsteil? Zum Beispiel mit einem Statement-Modell aus der aktuellen Designer-Kollektion des kanadischen Modelabels JOSEPH RIBKOFF: Das Top in der IN-Farbe Pink steht im spannenden Kontrast zur
schlichten schwarzen Hose. Dazu passt perfekt der City-Shopper aus der neuen Joseph Ribkoff Taschen-Kollektion. www.JosephRibkoff.com Alle Fotos: JOSEPH RIBKOFF

Pressekontakt:

KK Marketing-Services  Katrin Kemper-Rothböck
Herzog-Philipp-Straße 22  D – 75385 Bad Teinach
t: +49(0)7053-920 350  f: +49(0)7053-968 298
email: kk@kk-marketing-services.de