Das Taschenlabel ZWEI aus Weiterstadt geht mit einem Umsatzplus von Rund 25...

Das Taschenlabel ZWEI aus Weiterstadt geht mit einem Umsatzplus von Rund 25 % aus der Messesaison Herbst/Winter 2017 hervor

80

Weiterstadt im März 2017 – Das Taschenlabel ZWEI aus Weiterstadt geht mit einem Umsatzplus von
Rund 25 % aus der Messesaison Herbst/Winter 2017 hervor. Und das, obwohl weniger Messen besucht
wurden als bisher und die Hausmesse Ambiente erstmalig hinter den Erwartungen zurück
blieb. Besonders gut lief die neue Börsenkollektion JANA, erstmalig aus Kunst- statt Echtleder. Ganz
vorne mit dabei war auch die MADEMOISELLE.M Farbe FLINT und das neue CONNY-Modell CY6 –
Klapptasche, Cluch und Umhängetasche in einem. Die Händler zeigten große Zufriedenheit über
den Ausbau des Sortiments: Die Fashionlinien CONNY, LISSY und FERDI würden vom Endverbraucher
sehr gut angenommen. Auch das innovative, nubukartige Kunstleder und die sportlich-elegante
OLLI-Kollektion seien sehr beliebt. „Das macht sich auch in dem zur Zeit staken Umsatzwachstum
bemerkbar,“ so Florian Craciun, Geschäftsführer der ZWEI GmbH. „40 % über dem Vorjahresumsatz.“
Kein Wunder also, dass ZWEI neben dem NOS-Sortiment in der Vororder weiter auf Fashion, Farben
und hochwertiges Kunstleder setzt: Z. B. mit der modischen VINTAGE-Kollektion aus Kunstleder, die
echtem Leder zum Verwechseln ähnlich sieht. Mit zwei weiteren Börsenkollektionen aus Kunstleder
und sieben weiteren Farben aus dem beliebten nubukartigen Material. Craciun freut sich über die
gelungene Saison und liefert einen Ausblick auf das nächste Frühjahr. „Wir machen nach wie vor
unsere klassischen NOS-Linien, planen aber eine reine Vororderlinie mit modischeren Damentaschen.“
Messerückblick
Hervorragende Saison für ZWEI

Hintergrund zum Label:
ZWEI beliefert den Einzelhandel mit fröhlichen, bunten Taschenmodellen aus hochwertigem
Kunst- und Echtleder. Die Styles sind tägliche Begleiter – klassisch, modisch und praktisch zugleich.
Das Herzstück von ZWEI ist und bleibt die MADEMOISELLE.M-Kollektion – mit rund zehn Modellen
in über 30 Farben ist sie seit Jahren ein echter Bestseller. Vertrieben wird ZWEI in Deutschland
in mittlerweile rund 1.300 Geschäften sowie in ausgewählten Shops in der Schweiz und in
Österreich. Die EK-Preise bewegen sich zwischen ca. 18,00 EUR und 90,00 EUR. Vertrieben werden
die Produkte über das eigene ZWEI-Team. Die neuen Kollektionen werden regelmäßig auf renommierten Fachmessen wie Panorama, Ambiente und I.L.M präsentiert.

ZWEI GmbH www.zwei-bags.com | Tel. +49 (0) 6151 – 860 330 | info@zwei-bags.com