Assima • Messejahr 2017 startet mit „Ordertagen Mainhausen“

Assima • Messejahr 2017 startet mit „Ordertagen Mainhausen“

427

Messejahr 2017 startet mit „Ordertagen Mainhausen“

Neuss/ Mainhausen – Am 15. und 16. Januar 2017 lädt die Verbundgruppe ASSIMA erneut zu den „Ordertagen Mainhausen“ein. Dort zeigen in sechs Hallen über 80 nationale und internationale Marken ihre ersten Kollektionsneuheiten aus den Bereichen Lederwaren, Reisegepäck, Freizeit, Schule und Accessoires für die kommende Herbst/Winter-Saison 2017/18. Neben dem Fachpublikum des Lederwarenhandels zieht es auch immer mehr Fachhändler anderer Branchen wie Textil, Geschenkartikel oder Papeterie zu den „Ordertagen Mainhausen“, denn das umfangreiche Angebot und angenehme Ambiente bietet die Gelegenheit, in Ruhe bei den relevanten Marken der Branche eine Order zu platzieren.

Es steht fest: Das Messejahr 2017 startet mit den „Ordertagen Mainhausen“. Noch vor den Berliner Messen ermöglicht die Verbundgruppe ASSIMA ihren Mitgliedern, dem Fachpublikum des Lederwarenhandels, der Mode- und Schuhbranche sowie Fachhändlern anderer, interessierter Branchen am 15. und 16. Januar einen ersten Blick auf die Kollektionen des Herbst/Winters 2017/2018. Über 80 nationale und internationale Marken aus den Bereichen Reisegepäck, Taschen, Freizeit, Schule, Schirme, Kleinlederwaren und Accessoires stellen ihre Produktneuheiten vor und laden zur ersten Order der kommenden Herbst/Winter-Kollektion ein. Viele der Aussteller bieten speziell für diesen frühen Termin zusätzlich Sofortprogramme an und geben darüber hinaus einen Ausblick auf die Aktivitäten des ersten Halbjahres. Das ungebrochene Interesse an den Ordertagen zeigt sich sowohl in den steigenden Besucherzahlen wie auch der hohen Markendichte in den Hallen. Neben langjährigen Ausstellern wie BREE, Bogner, Knirps, EASTPAK oder Samsonite präsentieren sich jede Saison auch Newcomer-Label oder Erstaussteller wie Gräschen, Onomato! oder Luca Kayz. Für Besucher und Aussteller gleichermaßen angenehm ist, neben einem entspannten Arbeiten in lichtdurchfluteten Messehallen, unter anderem die Möglichkeit direkt vor der Halle kostenfrei zu parken. Kurze Wege, keine Wartezeiten und zusätzlich freies Catering während der gesamten Veranstaltung bei freiem Eintritt, runden das interessante Messeangebot ab. Weitere Informationen auf www.ordertage-mainhausen.de

Bezugsquelle:
ASSIMA VERBUND GmbH & Co. KG
Bussardweg 18
41468 Neuss
Tel.: +49 (0) 2131 3104 – 0
mail: info@assima.de
www.assima.de

Quelle Bilder: ASSIMA

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: ASSIMA

„Ordertage Mainhausen“ am 15. und 16. Januar 2017

 

Adresse:

Ostring 26 / Am Campus 1

63533 Mainhausen

 

Öffnungszeiten:

Sonntag, 15. Januar von 9:00 bis 19:00 Uhr – ab 18:00 Uhr Come together

Montag, 16. Januar, von 9:00 bis 17:00 Uhr

Homepage:

Alle Informationen auf www.ordertage-mainhausen.de

München, November 2016