ALBERTO woman • Agentur PR-Fashion Berlin richtet sich neu ein

ALBERTO woman • Agentur PR-Fashion Berlin richtet sich neu ein

61

ALBERTO woman
Mönchengladbach, 30.01.2017

Agentur PR-Fashion Berlin richtet sich neu ein

Ein Schloss samt Interieur für ALBERTO woman

Immer an bester Performance arbeitend: Das gilt für ALBERTO woman – ebenso wie für die Handelsagentur PR-Fashion Berlin, die das Contemporary-Label seit nunmehr eineinhalb Jahren in Berlin und den neuen Bundesländern vertritt. Die Zusammenarbeit läuft sogar so gut, dass Agenturinhaber Lars Riemenschneider seine Alberto woman Showroom-Fläche im Kreuzberger Wasserschloss, dem Mode- und Kreativ-Hotspot der Hauptstadt, binnen kürzester Zeit komplett neu aufmöbelt. Kollektion, Interieur und Location gehen damit neuerdings eine perfekte Symbiose ein und sind mit einem Wort: ein Meisterwerk!

Lars Riemenschneider, Kopf der Modevertriebsagentur PR-Fashion Berlin und sein Team verstehen sich als Fullservice-Partner des Handels. Für die drei Retail-Spezialisten gibt es nur ein Ziel: zufriedene Kunden. Und dafür gehen sie mit Herz, Hand und Verstand nach draußen. Kein Wunder also, dass sich Lars Riemenschneider seit nunmehr 15 Jahren eines ständig wachsenden Kundenstamms erfreuen darf. Darunter auch ALBERTO, der mit seiner Herrenkollektion seit Beginn an auf die Kompetenz von PR-Fashion Berlin setzt und der Agentur deshalb vor drei Saisons auch die Vertretung der Damenlinie ALBERTO woman anvertraute. „Die Kollektion besticht durch vollendete Passform, tadelloses Tailoring und zeitgenössisches Design und hat deswegen enormes Potenzial“, prognostiziert Lars Riemenschneider. „Jetzt ist es an der Zeit, nochmal einen Schritt nach vorne zu gehen.“ Dafür hat er sich für ein neues Möbelkonzept aus der renommierten Schmiede von Jochem Reichenberg, Reichenberg-Weiss oHG, entschieden – das erstmals auch auf dem ALBERTO-Messestand im Rahmen der Panorama zu sehen war. „Jedes einzelne Teil der ALBERTO woman Kollektion ist ein kleines Kunstwerk. Und genau so muss es auch inszeniert und zelebriert werden.“, erläutert Lars Riemenschneider. Folgerichtig basiert der gesamte Interieur-Aufbau auf Frames, die der Kollektion im wahrsten Sinne des Wortes den richtigen Rahmen geben. Auch die Flexibilität des Möbelkonzepts hat den Agenturchef überzeugt: Beispielsweise ergeben sich mit zwischen den Frames installierten Stangen repräsentative Kleiderständer. Oder aber man ergänzt sie um Böden und Glas und erhält so stapelbare und ebenso minimalistische wie stilvolle Cubes bzw. Schaukästen, die die Ware vorzüglich in Szene setzen. Wie die Form, so hält sich auch die Tonalität der Möbel zurück. Edles Nude mit champagnerfarbenem 3D-Logo lenkt mit Nichts vom Hauptdarsteller ab: den Hosen von ALBERTO woman. Daran ändert übrigens auch das prachtvolle Blumenarrangement aus violetten Orchideen nichts. Denn selbst die hängen – wie könnte es anders sein – in einem Frame von ALBERTO woman. „Ich bin immer auf der Suche nach dem Besonderen. Nach Klasse statt Masse. Genau das habe ich mit ALBERTO woman gefunden und das spiegelt nun auch die 30 qm große ALBERTO woman-Fläche in meinem Showroom wider.“, erläutert Lars Riemenschneider seine Entscheidung für den Umbau.

Modern. Aber anspruchsvoll. Viel Stil, kein Stress. Kurz Contemporary. Das 2014 ins Leben gerufene Label ALBERTO woman bietet einen perfekten Mix aus Kreativität und Qualität. Die Damenlinie aus dem Mönchengladbacher Hosenmanufaktur ALBERTO gilt als die vollendete Symbiose aus Hochwertigkeit, Komfort, Style und dem extra Quäntchen Sexiness. Weil die Hosen passformgenau und bequem sitzen und sich quasi wie von selbst tragen. Weil ALBERTO woman authentisch, topmodisch und fein im Detail ist. Und weil sich die unzähligen Styles, Farben und Modelle easy und cool zu allen Gelegenheiten tragen lassen und damit dem Anspruch der souveränen Do-it-all-Frau entsprechen. Das versprechen 100 Mitarbeiter, die bei ALBERTO täglich mit echter Leidenschaft und großer Hingabe zu Werke gehen.

Für weitere Informationen:

hopfer PUBLIC RELATIONS

Mona Meier, Inhaberin

Panoramaweg 6, 78727 Oberndorf a. N.

Fon: +49 7423 8758752, Fax: +49 7423 87171

mona.meier@hopfer-pr.de

hopfer-pr.de

 

ALBERTO GmbH & Co. KG

Marco Lanowy, teilhabender Geschäftsführer

Rheydter Straße 19-31, 41065 Mönchengladbach

Fon: +49 2161 819253, Fax: +49 2161 8192953

lanowy@alberto-pants.com

alberto-pants.com