ALBERTO-Kollektion Summer 2017 • Modern Leisure

ALBERTO-Kollektion Summer 2017 • Modern Leisure

Modern Leisure

…immer tragbar. ALBERTO präsentiert zur Sommer-Saison 2017 ein grenzverwischendes Crossover typgerechter Character-Pants. Von minimalistisch clean und betont rough über unifarben bis hin zu farbenprächtigen Alloverprints. Elegante Bundfaltenmodelle, Cropped-Varianten und passgenaue Superfits im Denim- und Cotton-Bereich überzeugen hier ebenso wie eine Serie smarter Tennis- und Bike-Styles, die mit hochfunktionalen Details sowohl in urbanem Umfeld als auch auf dem Court oder dem Sattel voll punkten. Dass die Hosenexperten dabei nur die besten Stoffe verarbeiten und mit viel Know-how auf Topniveau zum perfekten Tailoring ans Werk gehen, ist Ehrensache und beweist einmal mehr, wie stark ALBERTO die Kunst der wahren Begeisterung beherrscht.

Smart Dressy
Smart Dressy, das ist die makellose Kombination aus Fashion und Handwerk, edlen Stoffqualitäten, perfekten Schnitten und raffinierten Details. Zur Sommer-2017-Saison setzt ALBERTO hier vor allem auf die Rückkehr der Bundfalte. Sowohl mit einfacher als auch mit extravaganter Double-Pleat, zeichnen sich die Pants besonders durch eine betont schlanke Passform aus. Für feine Akzentuierungen sorgen sowohl dekorative Streifenmuster und Karodessins in Minimaloptik als auch eine breite Materialpalette. Ceramica ist dabei ebenso wichtig wie leichte Leinenstoffe und matt glänzendes Leinen/Seiden-Mischgewebe. Das Highlight bildet ein schmal geschnittener Leinenstyle mit aufwendig gearbeiteter Tailormade-Ausstattung und kontrastigen Einschüssen, der in Indigo und Schwarz erhältlich ist.

Baumwolle
Ob schlicht, smart und sportlich oder edel und betont extravagant – das ALBERTO Cotton-Programm für die Sommersaison 2017 lässt Wünsche nach Modernität nicht offen. Die extraleichten und besonders weich gearbeiteten ‚Superfine-Gabardine’-Styles kommen als feine Bundfalten-Pants oder in einer legeren Bermuda-Variante. Für den perfekten Touch & Feel sorgt dabei ein besonders hoher Elasthananteil. Den ultimativen Tragekomfort garantieren einmal mehr die ‚Superfits’. Jersey- und Cosy-Pants in Broken-Twill-Optik oder mit kontrastigen Minimalmustern setzen hier betont lässige Akzente. Absolute Hingucker und ein Must-have im sommerlichen Kleiderschrank modisch mutiger Männer sind Hosen und Bermudas mit farbenprächtigen Digital-Alloverprints im traditionellen asiatischen Stil auf beigem oder blauem Grund. Nicht minder signifikant: Hosen mit doppelter Bundfalte und Karomuster in Schwarz-Weiß. Insgesamt reicht die Farbrange von sommerlichem Garment-Dye-Gelb, -Rot, -Military, -Navy und -Sand bis hin zu Rauchblau.

Premium Business Cotton
Die ‚Premium-Business-Cotton’-Linie schlägt mit klassischen 5-Pockets und schlanken Slacks den Bogen von Casual zu Dressy. Quality of Choice ist hier ein extraweicher Baumwoll/Seiden-Mix. Mit Schwarz, Weiß, Marine, Camel, Rauchblau und dunklen Sandtönen geht es dabei betont gedeckt zu.

Denim
Jeans, Jeans, Jeans – der kommende Sommer steht ganz im Zeichen des blauen Goldes. Seit mittlerweile fünf Saisons ein Garant für echte Topseller wurde die ‚Superfit-Denim’-Serie jetzt noch einmal massiv ausgebaut. 30- bis 60-prozentige Elastizität und Gewichtsklassen zwischen acht und zehn Unzen bürgen für höchsten Tragekomfort, während Luxury-T400-Veredelungen sowie mal cleane, mal vintage-beseelte Optiken in Schwarz, Weiß oder Coloured einen ausnehmend coolen Look garantieren. Die ‚Coloured Denims’ kommen in 8,5-Unzen-Qualitäten mit Luxury-T400-Veredelungen und tonigen Stitchings. Farblich dreht sich hier alles um leichtes Beige, Grau, Grün, Weiß, Rauchblau und Desert. Ganz klassisch zeigen sich die Vintage-Denims, sprich: als traditionelle 5-Pockets mit langen Beinen oder als Shorts in 11-Unzen-Qualitäten mit Multicountgarnen in dezenter Stone-Washed- oder Bleach-Optik. Repair-Elemente sorgen für einen authentischen Auftritt. Mit dem ‚Coldblack’-Modell ‚Hypa‘ und der ‚Stay White Superfit’ ‚Rocca‘ starten zwei absolute Kollektionshighlights durch. Die Slimfits im Biker-Style sind mit aufwendigen 3-D-Protector-Steppungen auf Kniehöhe ausgestattet. ‚Hypa‘ punktet darüber hinaus mit 30 Prozent Elastizität, Thermoregulierung und UV-Schutz, während ‚Rocca‘ auf 45 Prozent Elastizität, eine schmutz- und wasserabweisende Oberfläche und eine T400-Veredelung verweisen kann. Sommerlich leichte 6-Unzen-Light-Denims sowie 6,5-Unzen-Baumwoll/Leinen-Artikel in unterschiedlichen Waschungen runden das Sortiment ab.

Premium Business Jeans
Einmal Jeans in besonders edel, bitte. Mit den fünf Modellen des ‚Premium Business Jeans‘-Programms kein Problem! Die aus hochwertigem ‚Made in Italy‘-Denim gefertigten Pants sind mit Gun-Metall-Knöpfen und -Nieten verziert und lassen sich dank der gepflegten Rinse-Waschung hervorragend mit einem Sakko kombinieren. Besonders luxuriös: die T400-Variante mit Seidenanteil.

Bike
Nach einer überaus erfolgreichen Wintersaison hat ALBERTO seine Bike-Kollektion zum nächsten Sommer noch einmal kräftig aufgestockt. Wieder mit dabei: die komplett Fluorcarbone-frei gearbeitete ‚Ecorepel‘-Bikejeans mit ökologisch abbaubarer, wasser- und schmutzabweisender Ausrüstung. Die tiefschwarze ‚Coldblack-Denim‘ ist zum einen temperaturregulierend, zum anderen mit einem UV-Schutz ausgestattet. Ganz im Weiß erstrahlt die ‚Staywhite’-Jeans, und natürlich ist auch hier eine schmutz- und wasserabweisende Beschichtung nebst Thermoregulierung Ehrensache. Ebenso wie bei den ultraelastischen ‚Biflex‘-Denims und der ‚Coolmax‘ im trendigen Raw-Look. Mit einer lässigen Bike-Chino, die in Navy, Beige, Hellgrau und Hellblau erhältlich ist, bespielt ALBERTO das angesagte Chino-Thema. Modifizierte, tief geschnittene Taschenbeutel mit Frotteebesatz, angeschnittene Gesäßtaschen, ein hoch angesetzter dehnbarer Bund mit Anti-Rutschbändern, Reflektorbändchen an den Backpockets und am Saum sowie reflektierende Fahrrad-Icons und ein ALBERTO-Schriftzug sorgen bei allen Modellen für optimalen Tragekomfort und mehr Sicherheit auf der Straße. Erhältlich sind die Pants sowohl in Bike-Department-Stores als auch im regulären Handel.

Tennis
ALBERTO goes Tennis. Mit gleich zwei hochfunktionalen Shorts schicken sich die Mönchengladbacher Hosenmacher an, das Dress-Verhalten des weißen Sports grundlegend zu revolutionieren. ‚Tennis-K‘ kommt mit einem elastischen Gummizug am Bund und ist dank der 3xDry-Cooler-Ausstattung nicht nur schmutz- und wasserabweisend, sondern auch komplett atmungsaktiv und klimaregulierend. Auch ‚Court-K‘ profitiert von den Vorzügen der 3xDry-Cooler-Ausstattung. Die Shorts sind klassisch geschnitten und mit eleganten schmalen Umschlägen an den Beinabschlüssen besetzt. Die Farbpalette reicht hier von traditionellem Weiß über Schwarz bis zu einem hellen Marineblau.

Das Text- und Bildmaterial steht zum Download zur Verfügung unter:
Pressearchiv.alberto-pants.com

Eine lange Tradition prägt das Label ALBERTO. Seit 1922 hat sich die Marke auf die Herstellung von Hosen spezialisiert. Hosen für Männer. Seit damals beweist das Unternehmen was man braucht, um hochwertige, zeitgemäße Mode zu schaffen: Die Erfahrung von mehreren Generationen handwerklicher Perfektion vereint mit technologischer Innovation und einem ausgeprägten Gespür für Trends. Ausge¬suchte Materialien und besondere Sorgfalt für jedes Detail. Kurz: einen Schaffensprozess, der von Anfang an den souveränen Charakter der Hosen widerspiegelt. Mehr nicht – aber auch kein bisschen weniger.

Für weitere Informationen:
hopfer PUBLIC RELATIONS
Mona Meier, Inhaberin
Panoramaweg 6, 78727 Oberndorf a. N.
Fon: +49 7423 8758752, Fax: +49 7423 87171
mona.meier@hopfer-pr.de
hopfer-pr.de

ALBERTO GmbH & Co. KG
Marco Lanowy, teilhabender Geschäftsführer
Rheydter Straße 19-31, 41065 Mönchengladbach
Fon: +49 2161 819253, Fax: +49 2161 8192953
lanowy@alberto-pants.com
alberto-pants.com