+++ Designer Contest Admiralty Needle +++ Zwei Gewinner auf der kommenden CPM

+++ Designer Contest Admiralty Needle +++ Zwei Gewinner auf der kommenden CPM

+++ Designer Contest Admiralty Needle
+++ Zwei Gewinner auf der kommenden CPM

Zum 23. Mal hat die St. Petersburg State University Technology and Design University den Wettbewerb
„Admiralty Needle“ für junge Modedesigner in Sankt Petersburg veranstaltet. Die Jury war international aufgestellt und umfasste modeaffine Köpfe aus Russland, Japan, China, Deutschland, Dänemark, Ungarn, Italien und Frankreich. Auch die CPM – Collection Première Moscow war mit vor Ort und freut sich sehr, bei dem Designer Contest zwei tolle und junge Talente mit einem Preis auszeichnen zu können.

Ekaterina Okhotnikova

Die CPM Moscow war durch Christian Kasch, Project Director CPM, vertreten um auch junge Talente
zu suchen und zu fördern. Die Designerin Ekaterina Okhotnikova, mit der DOB-Kollektion
„Displacement“, sowie die Designerin Elena Zemtsova mit der HAKA-Kollektion „Independent“, dürfen
sich über einen Stand auf der kommenden CPM – Collection Première Moscow im Premium-Bereich
freuen. Als Krönung wird Elena Zemtsova ihre HAKA-Kollektion aus dem Bereich „Pret-A-Porter
Diffusion“ auch in der Opening Show auf der kommenden CPM am 30. September zeigen.
Über 300 Bewerbungen von jungen Designern aus Russland, Japan, China, Ungarn und Polen sind für
die Teilnahme am Wettbewerb eingegangen. Designer Liang Yo aus Japan gewann mit seiner
Kollektion „OPEN THE HEART“ den Hauptpreis der Ausschreibung. Das Zertifikat über 500.000Rbl
wurde von Alexey Demidov, dem Präsidenten des Wettbewerbs und Direktor der St. Petersburg State
University of Industrial Technologies and Design, verliehen. Neben der Verleihung konnte man sich
ebenfalls einen Überblick über die kommenden Trends und zukunftsorientierter Mode machen, sowie
Inspirationen anderer Kulturen kennenlernen. Fürs kommende Jahr versprechen die Organisatoren der
„Admiralty Needle“ ein neues und interessantes Wettbewerbsformat und einen außergewöhnlichen
Veranstaltungsort. Darüber hinaus wird die CPM – Collection Première Moscow wieder in der Jury
vertreten sein und ihr Augenmerk auf tolle junge Designer aus der Modewelt legen.

Elena Semtsova

Die nächste CPM – Collection Première Moscow findet vom 30. August bis 2. September 2017 auf
dem Expocentre Messegelände in Moskau statt. Nationale und internationale Hersteller werden ihre
Kollektionen der Saison Herbst/Winter 2017/18 zeigen.

Düsseldorf, den 24.03.2017
Contact:
Igedo Company GmbH & Co. KG, Emanuel-Leutze-Str. 8, 40547 Düsseldorf
Press Manager
Verena Lichter
t + 49.211.4396.397
E-mail: lichter@igedo.com
cpm-moscow.com
cpm-moscow.ru

Ähnliche Artikel