UNIQLO präsentiert die neueste Carine Roitfeld Kollektion für Herbst/Winter 2016

UNIQLO präsentiert die neueste Carine Roitfeld Kollektion für Herbst/Winter 2016

68

19. Oktober 2016, Berlin, Deutschland – UNIQLO präsentiert die neueste Carine
Roitfeld Kollektion für Herbst/Winter 2016. Die neue Kollaboration zwischen dem
globalen Bekleidungsunternehmen aus Japan und der charismatischen
Moderedakteurin und Influencerin ist ab dem 3. November im UNIQLO Flagship
Store in Berlin sowie online auf www.uniqlo.com/de erhältlich.

Die Carine Roitfeld Herbst/Winter 2016 Kollektion wurde in Zusammenarbeit von Carine Roitfeld
und UNIQLO Design Director Naoki Takizawa kreiert und bietet eine neue Art der LifeWear – mit
einem gewissen Etwas. Das Sortiment verleiht Frauen mit aktivem Lebensstil stylische Eleganz, die
Styles orientieren sich an Elementen des richtungsweisenden Stil Roitfelds – so werden z.B. das
beliebte Kunstfell oder etwa ein Chesterfield-Mantel aufgegriffen. Darüber hinaus bilden alle Teile
der Kollektion den Grundstein einer idealen Garderobe für die Karrierefrau, von Outerwear bis
Strick und diversen Accessoires.

Wie in der Saison zuvor wurde die Werbekampagne zur Kollektion vom ikonischen Modefotografen
Steven Meisel geschossen. Da er Carine persönlich sehr gut kennt, konnte er neue Facetten von
UNIQLOs Weltbild in Szene setzen.

Drei Konzepte der Herbst/Winter 2016 Kollektion
Erweitertes Sortiment, das die neusten Trends reflektiert – Eine MA-1 Jacke wird in einer Variante aus modischem Kunstfell mit femininem Leopardenprint präsentiert. Zu den weiteren, stylischen Produkten zählen u.a. ein von der Herrenmode inspirierter, locker fallender Anzug im Chesterfield-Stil. Betonung von Silhouette und Materialen in der Outerwear-Kollektion – Die Outerwear-Kollektion widmet diese Saison Silhouetten und Materialien besondere Aufmerksamkeit.

Das Angebot umfasst eine Vielfalt an Jacken und Mänteln, von maskulinen Schnitten bis zu
femininen Silhouetten, die Taille und Rückenlinien betonen. Materialien wie Kunstfell, Boa,
Neo-Leather und Tweed wurden gekonnt miteinander kombiniert und präsentieren Outerwear, die
sowohl in Sachen Design als auch in der Qualität außergewönlich ist.

Maskuline und feminine Kontraste – Der Kontrast von maskulin und feminin ist ein aktueller
Modetrend und darüber hinaus ein charakteristischer Stil von Roitfeld selbst. Die Kollektion im
maskulinen Look bietet Tweed-Mäntel und taillierte Jacken mit großem Revers, während im
femininen Stil Wollmäntel mit schmeichelnder Silhouette angeboten werden. Die Designs der
Kollektion spiegeln den Stil des Frauenbildes von Carine Roitfeld wider.
■ Kampagnenbilder

image1

Silk Relations GmbH
Sebastian Buchner
PR Director
Chausseestr. 123
10115 Berlin
T: +49 30 84710833
F: +49 30 84710855
M: +49 151 5994 0976

sebastian@silk-relations.com
www.silk-relations.com