Teilwertabschläge: An BTE-Umfrage teilnehmen! • BTE-Veranstaltungen im vierten Quartal

Teilwertabschläge: An BTE-Umfrage teilnehmen! • BTE-Veranstaltungen im vierten Quartal

39

1.) Teilwertabschläge: An BTE-Umfrage teilnehmen!

In den meisten Mode- und Textilfachgeschäften ist die Bewertung des Warenlagers für die steuerliche Ermittlung des Gewinns für 2015 abgeschlossen. Der BTE empfiehlt, sich mit diesen Daten an der kostenfreien Umfrage „Teilwertabschläge“ zu beteiligen.

Hintergrund: Den BTE erreichen immer wieder Meldungen aus dem Handel, dass es bei Betriebsprüfungen immer wieder Probleme bei der Durchsetzung Mode bedingter Abwertungen gibt. Insbesondere die pauschalen Abwertungen allein nach Altersklassen führen immer wieder zu Streitigkeiten mit dem Finanzamt. Mitunter wird sogar der Ansatz von Teilwertabschlägen gänzlich abgelehnt.

Eine Argumentationshilfe sind in diesem Zusammenhang auch Vergleichswerte von Kollegenfirmen. Der BTE hat daher Ende 2015 eine Umfrage über Teilwertabschläge im Modehandel gestartet. Hier melden Textileinzelhändler ihre angesetzten Teilwertabschläge ab 2010 – zum Teil auch durchgesetzte Werte ab 2005 – und erhalten im Gegenzug die anonymisierten Einzelwerte der Kollegen sowie die Durchschnitte. Details:

• Der Fragebogen umfasst lediglich eine Seite und kann daher sehr schnell ausgefüllt werden.
• Die Teilnahme ist jederzeit möglich. Die Daten werden immer wieder – je nach Rücklauf monatlich bis vierteljährlich – aktualisiert und den Teilnehmern zugemailt.
• Abgefragt werden die Werte pro Geschäftsjahr für das gesamte Unternehmen, nicht die Abwertungen nach Altersklassen oder Warengruppen.
• Die Teilnahme ist kostenfrei!

Hinweis: Der Fragebogen „Teilwertabschläge“ steht im Internet bereit unter www.bte.de (Rubrik: Fachthemen; Stichwort: Teilwertabschläge).

* * *

2.) BTE-Veranstaltungen im vierten Quartal

Im vierten Quartal 2016 führt der BTE wieder eine Reihe von praxisorientierten Seminaren und Kongressen und durch. Zum Vormerken die Veranstaltungen im Überblick:

• Deutscher Modehandelskongress 2016 von BTE und TextilWirtschaft, 26./27. Oktober in Düsseldorf.
• Seminar „Kosten identifizieren und reduzieren”, 2. November in Köln.
• BTE/EHI-Kongress „Energie-Management im Einzelhandel“, 15./16. November in Köln.
• Workshop „Erfolgreich mit Lieferanten verhandeln”, 23. November in Köln.
• Seminar „Textilkennzeichnung von A bis Z”, 7. Dezember in Köln.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen im Internet unter www.bte.de (Rubrik: Veranstaltungen).