STRIKE A POSE:  SELECTED  x  B&B by ZALANDO

STRIKE A POSE:  SELECTED  x  B&B by ZALANDO

21

Mit einem Countdown eröffnete sich am Samstag, den 01.09.2017 um 14Uhr für die Besucher der Bread&Butter in Berlin ein imposantes Schauspiel aus Lichtspektakel und 39 exklusiven SELECTED Femme und SELECTED Homme Looks. Mit der elektrisierenden Runway-Show unter dem Motto „Urban Distortion“ inszenierte das dänische Premium-Brand seine aktuellen Ready-to-Wear-Kollektionen. So verschmolzen förmlich die Styles mit den LED-Video-Walks, die einen Mix aus urbaner Architektur und organischer Transformationen von (Stadt-)Landschaften darstellten. Eigens für die Bread&Butter waren 20 Looks kreiert worden, die unter der gesamten Kollektion parallel zur Show und auf der Messe geordert werden konnten.

Auf dem 100qm großen Stand, im Magazin der Arena, ließ die Marke seine Styles ganz für sich sprechen: Typisch dänisch, clean und minimalistisch mit harmonisch ergänztem Interieur bot die Fläche den treffenden Raum, um die Messebesucher, Presse und Influencer willkommen zu heißen. Neben einer Chill-Out-Area, angenehmen Lichtinstallationen und großzügigen Spiegeln lud die hauseigene Gin-Bar zum Verweilen ein.


„Unsere Key-Accounts schaffen immer Möglichkeiten, um mit dem Endkonsumenten zu interagieren
und in den direkten Austausch zu gehen. Es hat sich wirklich gelohnt, Teil der B&&B zu sein,
was nicht nur unsere Beziehung zu Zalando förderte, sondern vor allem den Kundenkontakt zu den Menschen intensivierte, die unsere Styles kaufen und tragen.
SELECTED hat eine skandinavisch geprägte DNA – ohne Zweifel sind diese Wurzeln und unsere Design-Linien für uns der richtige Weg. Dieses Wochenende aber bewies uns einmal mehr, dass wir mit der internationalen Konkurenz mithalten können. Darauf sind wir unglaublich stolz!”

Tina Drøhse, FEMME Brand Sales Manager