Saks OFF 5TH eröffnet erste Filiale des innovativen Premium Off-Price Konzepts in...

Saks OFF 5TH eröffnet erste Filiale des innovativen Premium Off-Price Konzepts in Deutschland

33
DUESSELDORF, GERMANY - JUNE 08: Hostess pose outside prior to the opening of the first European 'Saks OFF 5TH' flagship store at Carsch Haus on June 8, 2017 in Duesseldorf, Germany. (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Saks Off 5TH)

• Europäischer Flagship-Store in Düsseldorf eröffnet am 8. Juni
• Spannende Marken zu tollen Preisen auf 3.500 m2 über fünf Etagen
• Eröffnungen von sechs weiteren Filialen in erstklassigen

Innenstadtlagen in Frankfurt, Stuttgart, Heidelberg, Wiesbaden,
Rotterdam und Amsterdam in 2017
• Potenzial für bis zu 40 Stores in den nächsten drei Jahren

Köln, 8. Juni 2017. Das exklusive Shopping-Konzept Saks OFF 5TH öffnete am heutigen
Vormittag mit dem Store im Düsseldorfer Carsch-Haus seinen ersten europäischen Store
und ist damit von nun an auch auf dem europäischen Markt vertreten. Das Unternehmen
von HBC Europe bietet seinen Kunden Premium- und Designermarken sowie neue,
aufstrebende und relevante Labels zu stark reduzierten Preisen.

Die Eröffnung des Stores in Düsseldorf markiert den Start der Markteinführung in
Deutschland und den Niederlanden. Noch in diesem Sommer kommen Filialen in
Frankfurt, Stuttgart, Wiesbaden, Heidelberg und Rotterdam hinzu. Ein Store in
Amsterdam ist ebenfalls in Planung. Das Unternehmen sieht in den nächsten vier Jahren
Potenzial für 40 Saks OFF 5TH-Geschäften in Deutschland.

„Wir sehen großes Potenzial für Saks OFF 5TH in Deutschland. Bei uns finden Kunden
eine bisher einzigartige Kombination aus einer exklusiven Markenauswahl zu stark
reduzierten Preisen in einem hochwertig designten Ladeninterieur – ein Konzept, das
Kunden in den USA bereits seit Jahren kennen und schätzen. Im deutschen Markt ist
das Konzept gänzlich neu“, sagt Wayne Drummond, President Saks OFF 5TH Europe.

„Mit Saks OFF 5TH schaffen wir einen Anziehungspunkt, der die Attraktivität der
Innenstädte steigert und Einkaufsstraßen belebt“, so Wayne Drummond „Wir bieten
unseren Kunden ständig neue Ware. Jeder Besuch wird dadurch einzigartig und trägt
dazu bei, dass die Kunden häufiger in den Laden kommen. Davon profitieren auch die
Innenstädte.“

Saks OFF 5TH wird über 700 verschiedene Marken aus den Bereichen Women’s, Men’s
und Kid‘s Wear, Schuhe, Accessoires sowie Sportbekleidung und Home-Artikel anbieten.
„Durch häufige Wechsel in unserem Sortiment wird Einkaufen bei Saks OFF 5TH zu
einer Entdeckungsreise, bei der die Kunden ständig mit neuen Produkten überrascht
werden“, sagt Berna Bartosch, Chief Merchandising Officer von Saks OFF 5TH.

Saks OFF 5TH wird als Vertriebslinie von HBC Europe von der Kölner Europazentrale
aus geführt. Dort steuert das erfahrene Management-Team unter Wayne Drummond und
Chief Merchandising Officer Berna Bartosch den Markteintritt und das Wachstum von
Saks OFF 5TH in Europa. Beide verfügen über langjährige Erfahrung im Einzelhandel
und Einkauf. Saks OFF 5TH profitiert zudem von der bereits bestehenden Infrastruktur
und etablierten Services der HBC Europe-Plattform in Köln, etwa in den Bereichen
Beschaffungsmanagement, Supply Chain und IT. Mit der Markteinführung in
Deutschland schafft Saks OFF 5TH mehr als 200 Arbeitsplätze.

Saks OFF 5TH, ein Unternehmen der kanadischen Hudson’s Bay Company (HBC), ist ein exklusives
Shopping-Konzept in zentralen Innenstadtlagen, das Premium Designermarken und neue Labels zu
Off-Preisen anbietet. Mit Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Wiesbaden, Heidelberg und
Rotterdam bietet Saks OFF 5TH eine große Auswahl an hochwertigen Premiummarken und neuen
Labels zu attraktiven Preisen in einer einzigartigen und exklusiven Einkaufsatmosphäre. Weitere
Informationen unter www.saks-off-5th.de.
Ansprechpartner für die Medien:
Sebastian Buchner
Silk Relations GmbH
T +49 30 84710833
saksoff5th@silk-relations.com
Hannah Altepost
SAKS FIFTH AVENUE OFF 5TH EUROPE GMBH
T +49 221 223 5592
presse@saks-off-5th.de