PURE Shanghai verbündet sich mit CHIC

PURE Shanghai verbündet sich mit CHIC

29

PURE Shanghai verbündet sich mit CHIC- beide Messen werden so

DAS Mode-Event für China

PURE Shanghai, veranstaltet von i2i Events Group, London, hat bestätigt, dass seine zweite Ausgabe in Partnerschaft mit der CHIC, Chinas größter und einflussreichster Mode-Messe, gehalten wird. Das dreitägige Ereignis wird vom 13.-15. Oktober 2015 im kürzlich gebauten National Exhibition & Conference Centre im Bezirk von Honqiao Shanghai stattfinden, wo CHIC soeben seine 23. Ausgabe vom 18.-20. März veranstaltet hat.

Die halbjährlichen Shows der CHIC begrüßen mehr als 1.000 Marken jede Saison. Es werden Menswear, Womenswear, Kindermode und Accessoires gezeigt und von interessanten Seminaren und Workshops begleitet, was die CHIC zu einer B2B Plattform macht als auch eine Brücke zu dem riesigen chinesischen Verbrauchermarkt schlägt. Daher begünstigt diese Partnerschaft, die kürzlich gestartete PURE Shanghai zu einer zuverlässigen Plattform für internationale – nicht-chinesische -Womenswear und Accessoires zu machen, die ihre Kollektionen den Key-Kunden, Agenten, Distributoren, Franchise-Partners und Lizenznehmern präsentieren.

Das Eröffnungsereignis der PURE Shanghai in 2014, geboren aus dem Erfolg der etablierten PURE London, hat mehr als 50 britische und internationale Marken präsentiert und wird in 2015 weiter wachsen. Mehr als 30 % der Aussteller haben Aufträge von chinesischen Einzelhändlern erhalten, und mehr als 50 % haben enge Kontakte zu chinesischen Großkunden geknüpft, die das Event besuchten. Die schottische Lifestylemarke Ness und die koreanische Womenswear- Marke Choiboko haben bereits ihre Teilnahme für Oktober bestätigt.

Yilei, Manager der Boutique Xinlelu.com in Shanghai, sagt, “Wir trafen die Accessoiremarke Melissa McArthur auf der PURE Shanghai 2014, und wenig später hat unsere usammenarbeit begonnen. Toll, daß Pure Shanghai britische und internationale Brands herholt, die genau in unser Markenportfolio passen. Wir hoffen, dass das nächste Event größer sein und uns mit mehr Optionen versorgen wird.”

Das globale Styling Office und Trendprognose-Team von WGSN, ein Teil der Top Right Group und mit einem etablierten China- Business, hat regelmäßig an der CHIC mitgewirkt und wird natürlich auch eng mit der PURE Shanghai zusammen arbeiten, um Einblicke und Trendanalysen für den chinesischen und britischen Mode- Markt zu liefern.

Louise Young, Direktorin der Abteilung Einzelhandel bei i2i Events Group, kommentiert; “Der umjubelte Start der PURE Shanghai hat gezeigt, dass die Messe großes Wachstumspotenzial besitzt und eine maßgebliche Plattform für Marken bilden wird, um den chinesischen Fashion Einzelhandel zu erreichen; eine Plattform, die sich schnell weiter entwickeln und voller Gelegenheiten sowohl für britische als auch für internationale Marken sein wird. Wir sind hoch erfreut, die Partnerschaft mit der CHIC 2015 bekannt zu geben und freuen uns darauf, mit dem CHIC Team zusammen zu arbeiten und die Show so für seine zweite Ausgabe und für die zukünftigen Events zu stärken.”

Der Zeremonie , die die Vertragsunterzeichnung begleitete und auf der CHIC diese Woche gehalten wurde, haben Mark Shashoua, CEO der i2i Events Group und führende Vorsitzende des Organisationskomitees der Show beigewohnt: Herr Chen Dapeng, ausführender Vizepräsident der China National Garment Association (CNGA); Herr Xu Yingxin, Vorsitzender des Sub-Council of Textile Industry, China Council for the Promotion of International Trade (CCPIT TEX); und Herr Sun Guowei, Manager des China World Trade Centre (CWTC).

Herr Chen Dapeng, Vizepräsident der China National Garment Association (CNGA) kommentierte; „Wir sind gespannt auf die Partnerschaft mit der i2i Events Group, die dabei helfen wird das Konzept der Pure Shanghai als Teil der CHIC zu etablieren. Wir sind beeindruckt von den ersten Schritten, die die Pure Shanghai in den chinesischen Markt gemacht hat und glauben, daß wir nun DEN Fashion- Mittelpunkt für den wachsenden Einzelhandel bilden können.”

Pure Shanghai wird auch weiterhin mit dem China-Britain Business Council (CBBC) arbeiten, um Geschäftsanbahnungen für britische Aussteller zu ermöglichen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.pureshanghaishow.com oder kontaktieren Sie Claudia Kreft unter +49 2131 66399 16.

Ende.

Press Enquiries: For more information or high res images please contact Bethany Hutchings at Good Results PR – bethanyh@goodresults.co.uk 0203 397 5180

Pure Shanghai will take place at the National Exhibition & Conference Centre in the Honqiao District of Shanghai from 13-15 October 2015. The show will be held in partnership with China International Fashion Fair (CHIC), China’s largest and most influential fashion trade show. Pure Shanghai will work with the China-Britain Business Council (CBBC) to deliver matchmaking sessions for UK exhibitors. Pure Shanghai was borne out of the success of Pure London.

Pure London is the UK’s leading trade fashion buying event, representing womenswear, footwear, accessories, young fashion. Organised by i2i Events Group, it takes place every February and August. The show offers buyers from UK and international independents, multiples, department stores, etailers and mail order, the opportunity to discover collections launching for the season ahead from over 800 brands, attend catwalk shows and hear from their peers and other industry experts in unmissable seminars and workshops. www.purelondon.com

i2i Events Group delivers world-class exhibitions and large scale events in key sectors including home and gift, fashion, retail, healthcare, energy, environment, education, technology and media. Its portfolio of world-wide events includes World Retail Congress, RWM, Spring Fair, CWIEME, BVE, Bett and Pure London. It prides itself on opening up possibilities for its customers and each year brings more than 250,000 decision makers together to network, source, test, buy and sell brilliant products, services, ideas and solutions. The company is headed up by Mark Shashoua who joined EMAP as Group MD of EMAP Connect in November 2011 and became CEO of i2i Events Group in March 2012. i2i Events Group is powered by Top Right Group, formerly known as Emap International Ltd. www.i2ieventsgroup.com