La Martina ist neuer Sponsor der German Polo Tour

La Martina ist neuer Sponsor der German Polo Tour

299

 

We are Polo: mehr als nur ein Sport

Im Jahr 2015 wird wieder im deutschen Polo Sport die German Polo Tour zu bewundern sein. Große internationale Poloturniere, die das begehrte Flair haben – jedes ganz individuell und mit besonderem Charme – das sind die Etappen der German Polo Tour. Polo im bayrischen Alpenvorland, Polo inmitten der Kulisse der hessischen Taunuslandschaft, Polo im Herzen des Rheinlandes, Polo im hohen Norden in Schleswig-Holstein und an der wunderschönen Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern – die Standorte sind verteilt über ganz Deutschland (München, Hamburg, Aspern, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin). Die Zuschauer erleben die Eleganz und Präzision sowie Tempo und Rasanz auf dem Spielfeld. In atemberaubendem Tempo galoppieren die Pferde über das Spielfeld, heben sich die Reiter abwechselnd links und rechts aus ihren Sätteln heraus, drängen den gegnerischen Spieler geschickt mit dem eigenen Pferd ab, um eine bessere Position zum entscheidenden Schlag einzunehmen. In dieser Welt ist La Martina ursprünglich zu Hause, von hier aus erobert sie mit neuen Input neue Zielgruppen.

La Martina und die German Polo Tour 2015

Polo bietet dem Fashion- und Lifestyle Brand La Martina die Möglichkeit einer besonderen Plattform, um sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren und die Beziehungen zu ihren Kunden zu festigen und auszubauen.

Neben dem Sponsoring der Team-Polos und weiteren Zuschüssen, veranstaltet La Martina als Kick-Off der German Polo Tour einen exklusiven Aperitivo. Dieser findet einen Abend vor Turnierbeginn gemeinsam mit einem ausgewählten Retail-Partner statt. Zu diesem exquisiten Event werden VIPs, Kunden und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Sport und Mode zu einem attraktiven Get-Together erwartet. Außerdem präsentiert La Martina die aktuelle Capsule Collection, die exklusiv während der German Polo Tour bei den Retail-Partnern zu kaufen ist. Der erste Aperitivo findet am 28. Mai in der Hirmer Filiale, auf der Kaufingerstraße in München, statt.

Die German Polo Tour Capsule Collection 

Das Stylekonzept hinter der German Polo Tour Capsule ist eigentlich ganz einfach und doch clever. Sein Farbkonzept besteht aus der Frische von strahlendem Weiß und der Leuchtkraft von brillantem, sommerlichem Rot. Die beiden Farben spielen mit den traditionellen Farben der deutschen Fahne, die als kleine Details am Polokragen oder der Knopfleiste am Ärmelschlitz erscheinen.

Die Stoffe sind La Martina Basics und Klassiker, wie Stretch Piqué Komfort, Stretch Oxford, und Baumwollfleece, aber gemischt mit dem neuesten, leichten, silbernen Nylon. Die reflektierenden Drucke und Streifen an den Ärmeln geben jedem Item, auch den Accessoires und Kunstwerken, einen „I-Fashion“ Look. Die meisten werden in den Farbtönen Silber oder Grau mit einem Hauch von Gold dekliniert. Nichts ist zu laut, der Sinn der Capsule ist eine Tech-Sporty-Chic Attitüde.

Der Turnierplan:

  1. – 31. Mai 2015

Bucherer Polo Cup / Polo Club Bayern Holzkirchen bei München

  1. – 14. Juni 2015

Berenberg High Goal Cup / Düsseldorfer Polo & Club / Düsseldorf

  1. – 28. Juni 2015

Berenberg Polo Derby / Hamburger Polo Club / Hamburg

  1. – 12. Juli 2015

Bucherer High Goal Cup / Int. Deutsche Meisterschaft

Polo Club Schleswig-Holstein / Gut Aspern bei Hamburg

  1. – 06. September 2015

Gold Cup / Poloplatz Frankfurt

  1. – 27. September 2015

Bucherer Polo Trophy / Rennbahn Berlin – Hoppegarten

Weiteres Engagement

Neben der German Polo Tour unterstützt das Fashion und Lifestyle Brand La Martina weitere Polo Turniere in Deutschland: Die Saison startet am 8/9. Mai 2015 mit dem Polo Cup auf Gut Basthorst.

Ein weiteres Highlight ist der Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt am 23. und 24. Mai 2015. Vor rund 10.000 Besuchern spielen die Polo Teams in einer Polo-Arena direkt am Strand von Hörnum.

Etwas später im Jahr supportet La Martina die Berenberg German Polo Masters vom 24. Juli – 2. August 2015 in Keitum. Das traditionelle Polo-Turnier in Keitum ist eines der größten und bekanntesten Polo Events in Europa. Sechs Polo Teams mit knapp 180 argentinischen Polopferden reisen eigens zu diesem internationalen Wettkampf nach Sylt, um sich hier mit der Elite des Polosports zu messen.