JOOP Trend Report Fall/Winter 2017/18 • INSPIRATION „ICELAND“

JOOP Trend Report Fall/Winter 2017/18 • INSPIRATION „ICELAND“

299

Trend Report Fall/Winter 2017/18
INSPIRATION „ICELAND“

Die JOOP! Herbst-/Winter-Kollektion 2017/18 ist inspiriert vom Schmelztiegel zwischen Moderne
und Tradition, wie es auf der nordischen Vulkaninsel Island zu finden ist. Handwerkskunst und
Traditionen werden gepflegt und gleichzeitig modernen Technologien ein bedeutender
Stellenwert eingeräumt – ein spannendes Umfeld, um aus Bestehendem Neues zu schöpfen. Auch
in der neuen JOOP! Kollektion wird der Fokus auf traditionelles Design mit hoher Warenqualität
gelegt und mit modernen Techniken hinsichtlich Materialität, Look und Verarbeitung komplettiert.
Es entstehen spürbar neue Optiken, die dem hohen Qualitätsanspruch ihres Trägers gerecht
werden.

FARBEN
Fasziniert von der vielseitigen Landschaft Islands mit eisigen Gletschern, vulkanischen Ebenen,
grünen Hügellandschaften und der rauen See setzen intensives Eisblau, dunkles Bordeaux und
tiefes Oliv gezielte Akzente auf einer überwiegend ruhigen Basis-Farbpalette, bestehend aus
Schwarz, Navy und Grautönen in unterschiedlichen Schattierungen. Ein edler, heller Cremeton
bringt Frische in die Kollektion und betont den Premiumanspruch.
JOOP!
Der Look entwickelt sich konsequent modern mit einer lässigen Attitüde weiter und lebt von
diversen subtilen Details, welche die Wertigkeit der Kollektion unterstreichen. Die Silhouette zeigt
sich einerseits leger bis unkonstruiert, andererseits besticht sie gezielt durch eine akkurate
Schnittführung. Diese beiden gegensätzlichen Strömungen verleihen der Kollektion Spannung
und modernisieren die äußere Erscheinung des Trägers.
Das Spiel von körperbetonten Schnitten in Kombination mit voluminöseren Elementen setzt sich
fort. Die Casualisierung der Konfektion wird weiter ausgebaut. Muster und Dessinierungen heben
STRELLSON AG Division JOOP! Sonnenwiesenstrasse 21 CH-8280 Kreuzlingen Phone +41 (0) 71 686 33 33 Fax +41 (0) 71 688 34 03 www.joop.com
dabei simple Schnitte auf eine moderne Ebene. Dessinierungen werden im Broken-Suit-Gedanken
tonal gemixt. Unkonstruierte, dessinierte Sakkos, u. a. in soften Stricklooks, werden zu lässigen
Wollwesten, leicht angewaschenen Hemden und Überfärberhosen kombiniert.
Als absolutes Statement Piece präsentiert sich diesen Winter ein gebondeter Doppelreiher in
einer verstrichenen Glencheck-Wollware und schmaler Knopfstellung, die dem Style eine neue
Proportion verleiht.

Voluminöse Wolloptiken, meist soft und leicht konstruiert sowie halbgefüttert verarbeitet, stehen
im Fokus. Das Thema Leichtigkeit im Sinne des No-Season-Gedankens zieht sich wie ein roter
Faden durch die gesamte Kollektion. Im High-End-Bereich unterstreichen Cashmere- und
Cashmere-Seide-Qualitäten die Positionierung von JOOP! im Premiumsegment.
Bequemlichkeit ist nach wie vor Trumpf und verleiht dem Kunden ein hohes Maß an Komfort und
Beweglichkeit. Neue Jerseys, Natural Stretch und Elastanmischungen sichern das angenehme
Tragegefühl und bleiben stets formstabil.

Traditionelle Dessinierungen wie Glencheck und Fischgrat werden neu interpretiert und in
zumeist verstrichenen Oberflächen gezeigt. Frischer Wind kommt durch Materialmix mit Nylon
oder Velours. Natürliche und technische Artikel greifen hier harmonisch ineinander und beleben
das Warenbild. Karos spielen diese Saison eine wichtige Rolle und ziehen sich von Blackwatch
über Glencheck und Windowcheck bis hin zu Tartan und Fischgrat durch die verschiedenen
Produktgruppen. Im Bereich Hemd werden neue Prints auf strukturierten Stoffen, wie Oxford,
gespielt und kreieren einen spannenden Look durch Dreidimensionalität.

Der Detailierungsgrad bleibt nach wie vor hoch. Im Bereich Outerwear kommen neue hochwertige
Lederschließen zum Einsatz. Durch Galvanisierungstechniken erhalten metallische Logo-Add-Ons
auf ausgewählten Kollektionsteilen einen neuen modernen Look. Unterkrägen spielen mit
verschiedenen Oberstoffen und Velourlederoptiken, ein subtiles Branding durch
Metallbuchstaben findet des Weiteren partiell statt.

TRAVEL COLLECTION: JOOP! iD
Nach erfolgreicher Lancierung in der Sommersaison 2017 gibt es eine Fortsetzung der exklusiven
Travel Capsule Collection „JOOP! iD“, die sich neben dem Einsatz feinster italienischer
Warentypen mit funktionalen Aspekten durch einen hohen Tragekomfort auszeichnet.
Beim Kauf eines Styles aus der Sonderkollektion erhält der Kunde die Möglichkeit, dieses zu
personalisieren: Durch die Anbringung von hochwertigen gravierten Metallplättchen an einem
Lederstreifen im Inneren des Produkts wird sein Kleidungsstück zum persönlichen It Piece. Die
Kapsel besteht aus einem Anzug, Sakko und Mantel und ist ideal für Männer, die viel reisen und
ihrem Look eine persönliche Note verleihen möchten.

JOOP! JEANS
Der 90er-Jahre-Trend spielt nach wie vor eine wichtige Rolle im Modemarkt. Als eine der Leading
Brands dieser Ära etablierte sich die Linie JOOP! JEANS nach ihrem erfolgreichen Relaunch im
vergangenen Jahr und ist mittlerweile wieder eine feste Konstante im Handel. Stilistisch klar an
die Ausrichtung der Hauptkollektion angelehnt, steht JOOP! JEANS für angezogene Lässigkeit
und einen technisch perfektionierten Look.

Im Zentrum der vollumfänglichen Kollektion steht die Jeans, die durch raffinierte Details mit einer
konstanten Wertigkeit auftritt: Durch die Metallbuchstaben des JOOP! Schriftzugs in leichtem
kühlem Glanz wird das dunkelbraune Lederlabel optisch angereichert. Das neue Facing auf der
Gesäßtasche bildet das unverkennbare JOOP!-Ausrufezeichen in stilisierter Form ab. Im Fly wird
diese Bildmarke in Anlehnung an die Tradition von JOOP! JEANS rot eingestickt und setzt ein
deutliches Statement.

Die Silhouetten stehen im Wechselspiel zwischen körpernah und relaxed. Regular Straight,
Tapered Slim und Slim sind hierbei die wichtigsten Formen.
Dreidimensionale Strukturen, aufwendige handmade Details sowie verschiedene Treatments über
ein breites Spektrum an Waschungen verleihen der Jeans eine coole Optik – von rinse bis
repaired destroys, von worn-out bis heavy vintage. Im Farbspektrum der Denim stehen neben der
Blaubasis die Farben Schwarz und Anthrazit im Fokus. Gekalkte Grau- und Blaunuancen sind neue
Töne, die das Jeansbild beleben.

Woll- & Jersey-Qualitäten bei Sakko, Hemd, Chino und Denim, Materialkombinationen aus Nylon
und Strick, sowie Fisheye-Steppoptiken im Bereich Outerwear steigern die Raffinesse, die der
smarte Casual Look verträgt.

STRELLSON AG Division JOOP! Sonnenwiesenstrasse 21 CH-8280 Kreuzlingen Phone +41 (0) 71 686 33 33 Fax +41 (0) 71 688 34 03 www.joop.com
Auch vielfältige Checks sind bei JOOP! JEANS zurück und werden von Minimal bis Makro
gespielt. Das Jeanshemd und die Worker-Jeansjacke zeigen sich in neuen Optiken wie
bedrucktem Denim und weichem Babykord.
Die Logo-Prints mit dem altbekannten JOOP! Schriftzug auf T-Shirts und Sweat-Typen ziehen
sich auch diesen Winter durch die Kollektion und lassen die 90er Jahre wieder aufleben. Weitere
Waterbase- und Foilprints werden miteinander kombiniert und zeigen neben dem JOOP!-
Ausrufezeichen auch Island-typische Szenerien wie Eislandschaften und die raue See.
JOOP! JEANS Capsule: CANDIANI PROJECT
JOOP! JEANS präsentiert in Kooperation mit CANDIANI – einem der innovativsten Denimweber
aus Italien – eine einzigartige Kapselkollektion. Als Inspirationsquelle diente ein Spezialprojekt
von Candiani, an dem ein paar ausgewählte Mitarbeiter teilnahmen: Sie erhielten eine Raw Denim
mit dem Auftrag, die Hose jeden Arbeitstag zu tragen – insgesamt sechs Monate lang. Nach
dieser Zeit des täglichen Einsatzes kamen einzigartige Designs in Bezug auf Abnutzung und
Verfärbung zum Vorschein, die JOOP! JEANS in der kommenden Herbst-/Winterkollektion auf
drei Slim-Fit-Modellen 1:1 transferiert.
DIE MARKE JOOP!
Aufgrund der klaren Marktpositionierung und des hohen Bekanntheitsgrads ist JOOP! heute die
Design-Brand mit deutscher Herkunft im Premium-Segment. Das umfangreiche Produktportfolio
bietet einen modernen Lifestyle für elegante und selbstbewusste Frauen und Männer mit hoher
Affinität zu Mode und Design. Alle Produkte stehen für beste Qualität und überzeugen durch
subtile Details.

Prägend für den JOOP!-Stil ist die gekonnte Verbindung von Authentizität und Zeitgeist. Immer
mit der unverwechselbaren Handschrift von JOOP! – modern, modisch und urban.
Joop.com

STRELLSON AG Division JOOP! Sonnenwiesenstrasse 21 CH-8280 Kreuzlingen Phone +41 (0) 71 686 33 33 Fax +41 (0) 71 688 34 03 www.joop.com
JOOP! Menswear