Fakten zur neuen ICHI-Kollektion – Spring Opening 2016

Fakten zur neuen ICHI-Kollektion – Spring Opening 2016

470

WILLICH, 01. Juni 2015
Informationen zur neuen Kollektion:
Die neue Kollektion von ICHI präsentiert sich im Frühjahr/ Sommer 2016 verspielt, aber mit Raffinesse und Coolness. Als wichtige Styles der Kollektion finden sich leichte Oberteile und transparente Stoffe sowie Cardigans in hellen Farben. Neu zeigen sich Westen in Überlänge.

Wichtige Stoffe, Materialien und Waschungen:
Bedruckte Stoffe spielen bei ICHI auch diese Saison wieder eine wichtige Rolle, die sich dieses Mal inspiriert zeigen von Polka und Terrazzo in Pastell. Die Farben der Spring Opening 2016 Kollektion spielen mit einer Range an knackig-frischen Pastelltönen, zartem Rosa, Himmelblau und einem hellen Oceanblau.

Wichtige Silhouetten:
Trendige Mäntelformen kommen als Maxi-Blazer in Pastellblau. Die Weste erlebt ein Revival und lässt sich in Kombination mit einem schmal geschnittenen Rollkragenpullover ebenso zu einem Key-Look kombinieren, wie einfache T-Shirt-Kleider mit abstraktem Print, lange Maxi-Mäntel in soften Farben und schlichte Schuhe.

Alles ganz im Sinne des cleanen und schlichte Schuhe., der hauptsächlich bei Hosen und Blazern in Erscheinung tritt.

Wichtige Farben und Prints und weitere Details in der SO16 Kollektion:
Prints sind sehr cool diese Saison. Aber ein absolutes Must-Have bei ICHI sind Nadelstreifen. Nadelstreifen kommen sowohl bei Anzügen zum Einsatz als auch bei der klassischen Herrenhose. Der Nadelstreifen, der sich an den Looks der 80er und 90er Jahre orientiert, kommt bei Materialien wie Baumwolle und Jacquardmustern zum Einsatz.

Die Keypieces und –Looks in der SO16 Kollektion:
Unter soften Klassikern wie natürlichen und leicht zerknitterten Stoffen wird das T-Shirt zum Highlight. Zartes Rosa, Pastell- und helles Blau bringen unschuldige Weißtöne in Schwung. Zu den weiteren Key-Looks zählen lässige Shirts in Leinenoptik und Nadelstreifen.
http://www.ichi.biz/

Vertriebsinformationen
Servicehouse Düsseldorf, Vertriebsagentur für junge trendige Mode gegründet 1997 von Andreas Everke.

– Mehr als 20 Jahre Vertriebskompetenz auf dem deutschen Markt – Über 800 Kunden im deutschen Textilhandel: Trend Stores, Online Stores, Filialisten, Bekleidungshäuser, Kaufhäuser und führende Einkaufsverbände – Trend Research, Sortimentsanalysen – Sales Incentives, Abverkaufsunterstützung und Merchandising

A.E. Servicehouse Modevertriebs GmbH Merziger Str. 21 D-40476 Düsseldorf

T +49 (0) 211/68 87 52 0-0 F +49 (0) 211/37 70 74 EMail:info@servicehouse-duesseldorf.de

public images GmbH, Anrather Straße 3-5, 47877 Willich ; Tel. +49.2154.49390 – Fax +49.2154.493939 Ansprechpartner: Thorsten Markwardt, E-Mail: thorsten@public-images.de