CHIC Autumn Shanghai vom 11. bis 13. Oktober 2017

CHIC Autumn Shanghai vom 11. bis 13. Oktober 2017

49

 

CHIC Autumn Shanghai vom 11. bis 13. Oktober 2017


  • Die Brücke für den Einstieg in den chinesischen 

           Konsumentenmarkt 

  • Kundengewinnung und Kundenbindung im ‚face-to-face-business’

Die Studie ‚Der Anspruch steigt – Modekonsum in China’ von OC&C Strategy Consultants bestätigt die hohe Affinität chinesischer Konsumenten für internationale Marken. Die chinesischen ‚Millenials’ gelten als die ausgabefreudigsten Konsumenten. Begehrt sind außergewöhnliche Kreationen, die die Individualität unterstreichen.
CHIC als die größte Modemesse in Asien, die seit über 20 Jahren – zunächst in Beijing und seit 2014 in Shanghai – stattfindet, wird nun zum dritten Mal die Oktober- Edition präsentieren. CHIC Autumn ist kompakt und konzentriert und zeigt auf einer Fläche von 50.000 qm (CHIC Spring im März 100.000 qm) mit ca. 850 Ausstellern ein modisches Angebot mit Überblick über chinesische und internationale Modemarken.

Die Modemesse CHIC bietet den Einstieg in den chinesischen Markt und die persönlichen Gespräche auf der Messe mit prospektiven Kunden sind erkenntnisreich und aufschlussgebend für die Akzeptanz der eigenen Produktlinie. CHIC ist nicht nur eine Plattform für führende Marken, auch junge Designer können hier aussichtsreiche Geschäftsabschlüsse tätigen.

Kurze Fakten zur CHIC Autumn
Etwa 850 Aussteller präsentieren sich auf der Messe; sie reisen aus über 20 Nationen und Regionen an. Gezeigt werden alle modischen Produktlinien, die von Bekleidung für Damen, Herren und Kinder über Accessoires, Taschen und Schuhe sowie Body/Beachwear reichen.

Die internationalen Pavillons zeigen im Stile eines Department Stores alle Modesegmente. Chinesische Hersteller, aber auch einige internationale Marken mit ihrem chinesischen Vertrieb auf der Messe, sind übersichtlich strukturiert in den Sektionen HERITAGE (Leder/Pelz/Outdoor), URBAN VIEW (Menswear incl. Maßschneiderung, Denim) NEW LOOK (Womenswear), KIDS’ PARADISE (kidswear), SECRET STARS (Accessoires, Taschen, Schuhe, Kosmetik), IMPULSES (Designer).

FASHION JOURNEY zeigt die Kompetenz der internationalen Marken, die sich zumeist in nationalen Pavillons präsentieren.

CHIC YOUNG BLOOD fokussiert Mode für die ‚Next Generation’ im Stile eines Club- Gefühls. Als weitere Messen in der Messe integrieren sich die Shanghai Bag Fashion Fair und die koreanische Messe PREVIEW CHINA.

Hohe Internationalität im Bereich von FASHION JOURNEY
Nahezu seit Anbeginn der CHIC sind der italienische und der französische Pavillon auf der CHIC vertreten. Auch auf der kommenden CHIC AUTUMN werden eindrucksvolle Präsentation zu sehen sein. Dank ihrer jahrelangen Beteiligung an der CHIC können die italienischen Marken Dolcepunto und Giovanni Fabiani über eine Erfolgsgeschichte in China sprechen. Sie sind in zahlreichen Multibrand Stores vertreten, Giovanni Fabiani zusätzlich auf Online-Shopping-Plattformen wie ‚eastbay.com’ und ‚shoplinq.cn’.

Hong Kong wird sich ebenfalls wieder mit zahlreichen Firmen präsentieren. Aus Europa sind weiterhin Firmen aus UK, Polen, Spanien und Deutschland avisiert.

CHIC – Service-Center
CHIC sieht sich als Mediator der Branche und unterstützt Aussteller in allen Bereichen der Präsenz auf der Messe. So wird permanent an der professionellen Database gearbeitet, die über 250.000 Kontakte beinhaltet. Die Social Media- Promotion über weChat ist eines der wichtigsten Kommunikationstools für eine effiziente Akquise. Und ‚form follows function’ inspiriert die Entwicklung des innovativen Standbaus auf der Messe. Die effiziente Presseabteilung der CHIC sorgt im Vorfeld und während der CHIC für Pressekontakte zu elektronischen Medien, Printmedien und Social Media. Während der Messe sind im Fashion Forum etwa 20 Modenschauen geplant; hier assistiert CHIC internationale Firmen bei der individuellen Ausrichtung einer eigenen Show.

Besucherfakten der CHIC Autumn 2016:
65.714 Besucher wurden registriert, die aus ganz China sowie Hong Kong, Taiwan und aus weiteren Nationen anreisten. Der Großteil der Besucher rekrutiert sich aus dem Handel, wobei ein wachsender Anteil an Multibrand Stores registriert wird.

CHIC wird organisiert von Beijing Fashion Expo. Co. Ltd und China World Exhibitions unterstützt von China National Garment Association, The Sub-Council of Textil Industry (CCPIT) und China World Trade Center.

Weitere Informationen über en.chiconline.com.cn

www.jandali.biz

Pressekontakt:
JANDALI MODE.MEDIEN.MESSEN
EUROPEAN REPRESENTATIVE OFFICE
CHIC SHANGHAI (EXCEPT FRANCE AND ITALY) CHINA NATIONAL GARMENT ASSOCIATION

FASHION HOUSE 2 . OFFICE A013
DANZIGER STRASSE 111 . 40468 DÜSSELDORF FON +49-211 3026 4337 FAX 0211-58588566 EMAIL CONTACT INFO@JANDALI.BIZ WWW.JANDALI.BIZ