Briggs & Riley über Inspiration und Mobilität

Briggs & Riley über Inspiration und Mobilität

19

Der amerikanische Reisegepäckhersteller Briggs & Riley hat sich mit seinen innovativen Produkten auf dem globalen Markt etabliert und expandiert immer weiter. Im Fokus des Unternehmens stehen drei Säulen, die die Qualität und den Erfolg der Produkte ausmachen: Innovation, Style und Performance. Vor allem die innovativen Features sind es, die die Marke einzigartig machen. Doch was treibt die Designer in der Entwicklung an? Woher kommt die Inspiration für Styles und Features?Die Antwort scheint simpel: Aus allem. Briggs & Riley lässt sich von Mobilität in ihrer ursprünglichsten, natürlichsten Form inspirieren, aber auch darüber hinaus. Die Natur spielt hierbei eine genauso wichtige Rolle wie Architektur oder Technik. Die Anmut und Stärke eines Tieres in Bewegung, die Lebendigkeit und Dynamik belebter Großstädte aber auch die Schnelligkeit und Stabilität eines Jets; All diese Dinge entflammen neue Ideen und bewegen zu neuen Produkten. Die Inspiration eines Jets ist beispielsweise deutlich in der Serie „Torq“ zu sehen, die durch ihre Stabilität und Robustheit überzeugt und optisch an die kräftige Außenverkleidung eines Jets erinnert. Alles, was in Bewegung ist, ist Inspirationsquelle für neue Produkte. Denn eine verbesserte Mobilität, ein gutes Produkt mit dem man schnell und komfortabel reisen kann, ist genau das, was Briggs & Riley seinen Kunden bieten will. In einer Welt, die sich so rasend schnell verändert, kann man sich sicher sein, dass es nie an Inspirationsquellen fehlen wird und somit auch nie an qualitativ hochwertigen und durchdachten Produkten von Briggs & Riley. 

Anja Sziele PR
Infanteriestaße 11a, Haus B2

80797 München
Tel.: 089203003260
Fax: 089203003279
mail@anjasziele.de
www.anjasziele.de