BRIGGS & RILEY • Frühjahr / Sommer 2017

BRIGGS & RILEY • Frühjahr / Sommer 2017

71
Couple leaning on a low wall, sea view

WELTWEIT HÖCHSTE KAPAZITÄT FÜR HANDGEPÄCK-TROLLEYS AUF VIER ROLLEN

BRIGGS & RILEY FÜHRT ERSTEN TROLLEY MIT EXPANSION UND KOMPRESSION EIN, DER OHNE ZUSÄTZLICHEN REISSVERSCHLUSS FUNKTIONIERT

HAUPPAUGE, NEW YORK – Briggs & Riley präsentiert sich mit der überarbeiteten Kollektion Baseline CX in ganz neuen Dimensionen: Dank dieser Entwicklung wurde die höchste Kapazitätsleistung für einen Trolley im Handgepäckformat auf vier Rollen geschaffen – so viel Volumen gab es noch nie. Mit Baseline CX ist Briggs & Riley das gelungen, worauf Vielreisende schon lange gewartet haben, die Kombination der zwei gefragtesten Innovationen: Der intelligenten Expansionstechnik, die keine zusätzlichen Reißverschlüsse zur Volumenerweiterung benötigt, mit der raffinierten Kompressionstechnik, die per Druck den Trolley wieder auf Handgepäckformat zusammenpresst. Bei dem Carry-On von Baseline CX sind 34% mehr Packkapazität garantiert. Zudem ermöglichen die vier leichtgängigen Rollen eine unkomplizierte Handhabung, auch auf unebenem Untergrund: Dies Funktionen sind einmal mehr Beispiel für den Briggs & Riley typischen Standard im Hinblick auf Kapazität, Flexibilität und Beständigkeit.
Wie aber funktioniert diese faszinierende Technologie überhaupt? Ganz einfach:
Briggs & Riley hat den innovativen und unsichtbaren Expansions- und Komprimierungs-Mechanismus in den Rahmen des Trolleys integriert; dieser ermöglicht die Vergrößerung des Innenvolumens der Tasche und damit ein „Überpacken“ sowie die Komprimierung des Koffers auf Originalgröße mit Druck. Das spart Platz und lässt die komprimierte Kleidung, sofern sie ordentlich eingepackt wurde, faltenfrei am Bestimmungsort ankommen. Diese Technik ermöglicht es jedem Reisenden mehr einzupacken, Geschenke mitzubringen oder neu geshoppte Sachen nach Hause zu transportieren. Aber, Achtung: Die gültigen Gewichtsbeschränkungen der einzelnen Airlines für Handgepäck müssen natürlich trotzdem beachtet und eingehalten werden.
Zusätzlich zu dem Trolley mit IATA-Maßen gehören mittlere und große Check-in Koffer zur Kollektion.
Weitere Eigenschaften der optimierten und überarbeiteten Baseline Kollektion sind die weiterentwickelten, leichtgängigen Doppelrollen, die aufgrund ihres Drehpunkts eine mühelose 360 Grad Navigation ermöglichen. Die drei Verlängerungsstufen des Gestänges ermöglichen eine individuelle Anpassung auf die Größe des Kunden, die große Fronttasche sowie ein zusätzliches, separates Fach für häufig gebrauchte persönliche Dinge erleichtern die Ordnung und das außen liegende Gestänge garantiert eine gerade Packoberfläche und faltenfreien Transport,
Selbstverständlich gilt auch für Baseline CX, so wie für alle anderen Briggs & Riley Kollektionen die lebenslange Garantie auf alle Modelle.
Baseline CX ist im ausgesuchten Fachhandel sowie ausgewählten Kauf- und Warenhäusern in Schwarz und Olive in unterschiedlichen Größen erhältlich.
2.894 Anschläge inkl. Leerzeichen, ohne technische Daten.

Technische Details:
„Baseline CX™“ ist in den Farben Cobaltblau, Anthrazit und Rubinrot als Handgepäcktrolley sowie als Trolley in den Größen M und L erhältlich. Die UVP’s liegen bei XXX Euro bis XXX Euro.
Vertrieb Deutschland:
Torsten Dörling, heaven 7 passion trade gmbh, Norddeutschland, NRW, Hessen, Ostdeutschland Tilman Schorling, Tilman Schorling Partner, Süddeutschland.
Am Standort Hamburg kann die Kollektion auch im Showroom der Agentur geordert werden.
Text und Bild honorarfrei zum Abdruck. Ein Belegexemplar wird erbeten. Quelle Bilder/Copyrights: Briggs & Riley
Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Briggs & Riley
Infokasten
Briggs & Riley ist die erste internationale Marke für Reisegepäck und Business-Taschen, deren fantastischer Kundenstamm in einem wechselseitigen Gespräch das Mantra des Unternehmens verkörpert – entwickelt für die Realität, garantiert fürs Leben. Briggs & Riley’s Hauptfokus liegt darauf, den Kunden ein langlebiges Produkt und eine zuverlässige Reisebegleitung, ausgerichtet an den heutigen Reiseumständen, zu bieten. Bestätigt 2016 unter anderem durch die Wahl zum Nummer 1 Reisegepäck im Rahmen einer Umfrage des amerikanischen Consumer Reports National Research Center unter knapp 65.000 Newsletter-Empfängern.
Zu US Luggage LLC, einem privaten Familienunternehmen mit Headquarter in Long Island, New York, gehörend, wird Briggs & Riley sowie seiner Muttergesellschaft weltweit Respekt und Bewunderung für ihre Innovationen, Auftritt und Service und vor allem dafür entgegengebracht, dass sie für jede einzelne Tasche eine kompromisslose, lebenslange Garantie verleihen. Als einzige Marke in dieser Branche. Die Briggs & Riley Kollektionen sind in Europa, Nordamerika, UK, Japan und China bei mehr als 600 ausgewählten Einzelhändlern, Internethändlern, Luxus-Warenhäusern oder online unter www.briggs-riley.com erhältlich.

Bezugsquelle Torsten Dörling
heaven 7 passion trade gmbh
Torsten Dörling
Höltigbaum 20
22143 Hamburg
Tel: +49 40 151 110311 78
Heaven7@passion-trade.de
München, August 2016