Akademie für Mode und Kommunikation Düsseldorf

Akademie für Mode und Kommunikation Düsseldorf

153

Presseinformation: Einladung zum OPEN HOUSE number six | Design Department | Akademie für Mode und Kommunikation Düsseldorf

Am Freitag, den 08.05.2015 findet zwischen 10:00 und 18:00 Uhr die jährliche Open House-Veranstaltung des Design Department | Akademie für Mode und Kommunikation Düsseldorf statt.

In den Räumen der Alten Fabrik Oberbilk werden die Ergebnisse verschiedener Semester und Lehrveranstaltungen präsentiert. Interessenten für den Ausbildungsgang „Mode und Kommunikation“ können sich nicht nur ein Bild von den im Rahmen der SHOW number six im Düsseldorfer Stahlwerk präsentierten Kollektionen machen, sondern sich über alle Prozesse vor und nach der Kollektionsentwicklung informieren.

Der Weg von der Inspiration bis zum ausgearbeiteten Kollektionskonzept wird durch Look-, Trend- und Scribble-Books verdeutlicht; Projektarbeiten aus den Bereichen Fotografie, Film und Installation zeigen das ganze Spektrum an Ausdrucksmöglichkeiten im Bereich Mode. Von experimentellen, künstlerisch angelegten Entwicklungsstadien bis hin zur professionellen visuellen Kommunikation erhält man Einblick in die Komplexität der Ausbildung am Design Department.

Ein Workshop zum Thema Siebdruck wird am 08.05. nicht nur das 2.Semester schulen- Besucher sind zur Teilnahme herzlich eingeladen!
Zusätzlich haben Interessenten die Möglichkeit, sich künstlerische Eignungsmappen anzusehen und eine Mappenberatung in Anspruch zu nehmen.

Weitere Informationen über das Design Department erhalten Sie während unseres nächsten Informationsabends am Donnerstag, den 11.06.2015 ab 19.00h oder unter www.designdept.de.

Über das Design Department – Akademie für Mode und Kommunikation Düsseldorf

Eine zeitgemäße Ausbildung für die Modebranche endet heute nicht mehr alleine beim Produkt. Inszenierung, visuelle Kommunikation und Vermarktungsstrategien sind gegenwärtig ebenso wichtig wie eine international ausgerichtete Designphilosophie. Um diesen Weg bereits in der Ausbildung zu ebnen, ermöglicht das private Institut schon früh Kontakte zu renommierten Praxisvertretern der Mode und Designbranche. Für die regelmäßig stattfindenden Projektwochen beruft das Design Department dazu Gastdozenten aus den wichtigen europäischen Modemetropolen, die erfolgreich im Markt etabliert, über ein beeindruckendes Netzwerk verfügen und darüber hinaus Lehrerfahrung an internationalen Akademien und Hochschulen mitbringen. Die dreieinhalbjährige Ausbildung ist als private Ergänzungsschule BAföG anerkannt und kostet 490 Euro im Monat. Bewerber benötigen eine deutsche oder internationale Hochschulzulassung (Abitur/Fachabitur) und eine künstlerische Eignungsmappe. Bei einer besonderen künstlerischen Begabung kann im entsprechenden Fall auch eine Aufnahme ohne Abitur erfolgen. Das Lehrangebot richtet sich an Interessenten, die im Bereich Modedesign tätig werden und ein umfassendes Verständnis für Mode und deren angrenzende Kommunikationsfelder vermittelt bekommen möchten.

Die Termine der regelmäßig stattfindenden Informationsabende sowie weitere Informationen finden Sie unter www.designdept.de

Design Department • Mindener Straße 33a • 40227 Düsseldorf
info@designdept.de • www.designdept.de

Pressekontakt:
L*ÉTOILE PR
Text & Communications
Gerresheimer Str. 63 • 40211 Düsseldorf

TEL +49 (0)177 67 25 403 • FAX +49 (0)211 93 89 88 23
EMAIL tina@letoile-pr.de • WEB www.letoile-pr.de

LIKE US IF U LIKE US:
http://www.facebook.com/letoilepr
http://instagram.com/letoilepr

Copyright © 2015 L*ÉTOILE PR Text & Communications, All rights reserved.
You are receiving this list because you are on L’ÉTOILE PR’s e-mail list. If you wish to unsubscribe, please kindly let us know! Thank you very much!

Our mailing address is:
L*ÉTOILE PR Text & Communications
Tina Husemann
Gerresheimer Str. 63
Düsseldorf 40211
Germany